Handwerk
© pixabay.com/Andreas Breitling
11.01.2021

Berichtsheft App Metall bis Ende Mai für Umsteiger kostenlos

Berichtsheft App Metall bis Ende Mai für Umsteiger kostenlos

Um Fachbetrieben den Einstieg in die digitale Berichtsheftführung zu erleichtern, bietet der Bundesverband Metall allen Mitgliedsbetrieben einen kostenlosen Einstieg für alle Azubis für das laufende Ausbildungsjahr an. Das Angebot gilt bei Anmeldung bis 31.05.2021.

Mit der Berichtsheft App Metall können Auszubildende ihre Ausbildungsberichte einfach über ihr Handy erstellen, während der Ausbildungsbetrieb am PC jederzeit einen Überblick über den Bearbeitungsstand hat. Auch Fachberichte und ÜBL-Nachweise können von den Azubis hochgeladen und vom Ausbilder einfach kontrolliert werden. Am Ende der Ausbildung können die Berichte dann ausgedruckt werden oder papierlos an den Prüfungsausschuss übermittelt werden.

Voraussetzung für die Anwendung der Berichtsheft App Metall ist der Eintrag zur Führung eines elektronischen Berichtsheftes im Ausbildungsvertrag. Der Eintrag kann nachträglich noch geändert werden, das heißt ein Wechsel von schriftlich auf digital ist jederzeit möglich, muss der zuständigen Stelle jedoch angezeigt werden. Ein entsprechendes Formular steht zum Download im Ausbilder-Backend auf der Seite www.Berichtsheft.metallausbildung.info bereit.

Aktionsangebot bis 31.05.2021:

Alle Auszubildenden von Innungsbetrieben, die bis 31.05.2021 während des Jahres auf das digitale Berichtsheft umsteigen, erhalten das laufende Jahr auf der Berichtsheft App Metall kostenlos.

Zusatzangebot für Innungen und größere Betriebe:

Der Bundesverband Metall bietet kostenlose Webinare an, Terminvereinbarungen sind möglich über den Berufsbildungsreferenten Christian Krause, Telefon: 0201-896 19 31, E-Mail: christian.krause@metallhandwerk.de

Die Preise:

Die Mitglieder-Aktion des Bundesverbandes Metall gilt bis zum 31.05.2021: Der Einstieg von Azubis ist für das laufende Jahr kostenlos, bei einer Buchung von 3,5 Jahren gilt der Aktionspreis von 65,00 Euro zzgl. MwSt.

Der regulärere Preis für Mitglieder beträggt: 34,90 Euro pro Jahr zzgl. MwSt. oder 98,00 Euro als Paketpreis für 3,5 Jahre

Die Buchung bzw. Registrierung läuft über www.berichtsheft.metallausbildung.info

Ihr Ansprechpartner für Rückfragen:
Berufsbildungsreferent Christian Krause
Bundesverband Metall
Tel.: 0201 896 19 31
Mail: christian.krause@metallhandwerk.de

(Quelle: Presseinformation des Bundesverbandes Metall)

Schlagworte

AusbildungAuszubildendeWeiterbildung

Verwandte Artikel

01.09.2021

#youngwelder Challenge: Schweißen lernen und gewinnen

Fronius Perfect Welding startet heute, am 01.09.2021, die #youngwelder Challenge in der kostenfreien Welducation Basic App des Unternehmens. Wer teilnimmt, hat die Chance...

Nachwuchsförderung Schweißen Schweißtechnik Weiterbildung
Mehr erfahren
29.08.2021

Karrierewege für beruflich Qualifizierte

Das Schwerpunktkapitel des diesjährigen Datenreports des BIBB präsentiert aktuelle Daten, Sonderauswertungen sowie aktuelle Forschungsergebnisse zum Thema „Höherqualifizi...

Ausbildung Duale Ausbildung Fachkräftequalifizierung Weiterbildung
Mehr erfahren
17.08.2021

Elektrohandwerk: Praxishilfen für neue Ausbildungsberufe

Das BIBB hat vier neue Umsetzungshilfen für die modernisierten Berufe der elektro- und informationstechnischen Handwerke veröffentlicht. Die Publikationen richten sich an...

Antriebstechnik Ausbildung Elektrohandwerk Elektroindustrie Elektroniker Fachkräftequalifizierung Fachkräftesicherung Maschinentechnik Weiterbildung
Mehr erfahren
12.07.2021

IHK-Bildungspreis 2022 ausgeschrieben

Trotz oder gerade wegen der Corona-Krise engagieren sich viele Unternehmen in herausragender Weise für die berufliche Aus- und Weiterbildung. Sie möchte die IHK-Organisat...

Arbeitnehmer Beruf Betriebe Bildung Innovation Innovationen Organisation Personal Qualifizierung Unternehmen Weiterbildung Wettbewerb
Mehr erfahren
23.05.2021

E-Learning: Fünf folgenschwere Irrtümer

Aktuell herrscht in vielen Unternehmen eine Aufbruchsstimmung in Zusammenhang mit dem digitalen Lernen. Beim Umsetzen ihrer Ideen und Konzepte im E-Learning-Bereich erlie...

Blended Learning E-Learning Fortbildung Weiterbildung
Mehr erfahren