Produkte
Mit ihren neuen MIG/MAG-Multiprozess-Schweißgeräten Phoenix XQ puls  und Taurus XQ Synergic erweitert die EWM AG aus Mündersbach ihre XQ-Serie um die Titan XQ puls. - © EWM
22.02.2021

Erfolgreiche Erweiterung der MIG-/MAG XQ-Serie

Energiesparend und förderfähig

Ob beim Schweißen von niedrig- bis hochlegiertem Stahl oder beim Schweißen von Aluminium in allen Materialstärken, die MIG/MAG-Multiprozess-Schweißgeräte Titan XQ puls, Phoenix XQ puls und Taurus XQ Synergic unterstützen den Anwender in allen Schweißpositionen dabei, perfekte Schweißnähte zu erzielen. Ein maximaler Bedienkomfort, der niedrige Stromverbrauch und eine lange Lebensdauer sind weitere Pluspunkte. Dass in den Geräten ab Kauf und ohne Aufpreis die innovativen EWM-Schweißprozesse in den Geräten enthalten sind, sorgt zusätzlich für deutliches Sparpotenzial im Hinblick auf Energie- und Materialkosten. Zudem sind die Stromquellen mit XQ-Technologie so energieeffizient, dass sie staatlich gefördert werden können.

Arbeitserleichterung auf Knopfdruck

Wie bei der Titan XQ puls sind auch bei der Phoenix XQ puls und Taurus XQ Synergic Steuerungsvarianten möglich, die für zusätzlichen Anwendungskomfort sorgen. Ein Beispiel dafür sind Favoritentasten: Mit ihnen kann der Anwender auf Knopfdruck den aktuell eingestellten Arbeitspunkt speichern und zu einem späteren Zeitpunkt per Tastendruck wieder abrufen. Auch die Funktionen der EWM-Schweißbrenner stehen mit der XQ-Technologie zur Verfügung. Entscheidende Parameter wie Schweißprozess, Schweißstrom, Drahtgeschwindigkeit, Schweißprogramme und -aufgaben können direkt am Brenner angezeigt und eingestellt werden. Ein zeitaufwändiges Zurückkehren an den Drahtvorschub entfällt damit.

Einen eindrucksvollen Vorgeschmack auf die leistungsstarke XQ-Familie mit ihren zwei neuesten Multiprozess-Schweißgeräten liefert das folgende Video:

Die TOP 5

Fünf ganz besondere Highlights der Phoenix XQ puls und Taurus XQ Synergic als neue Mitglider der XQ-Serie zeigt das folgende Video. Darin erfahren Sie, was die Geräte in Sachen Design und inverter auszeichnet, wie komfortabel der Drahtvorschub ist, welche Vorteile das integrierte LAN-/WLAN-Gateway mit sich bringt und wie sich der Brenner RG3X in Kombination mit der Phoenix XQ und Taurus XQ schlägt.

(Quelle: Presseinformation der EWM AG)

Schlagworte

Industrie 4.0MAG SchweißenMIG SchweißenSchweißenSchweißtechnik

Verwandte Artikel

Beitrag mit Video
22.07.2021

Wodurch entstehen Schweißspritzer?

Das in der Schweißtechnik am häufigsten eingesetzte Verfahren ist das Metall-Schutzgas-Schweißverfahren. Der Haken an diesem populären Verfahren ist die Spritzerbildung....

Baustahl Bleche Edelstahl MAG Schweißen Metall-Schutzgasschweißen MIG Schweißen MSG Schweißen Plasmaschweißen Schweißen Schweißspritzer Schweißtechnik Schweißtrennmittel WIG Schweißen
Mehr erfahren
22.07.2021

Neue Norm zu Prüfverfahren von Fügeverbindungen beim Mikrofügen

Mit Ausgabedatum Juli 2021 ist die neue Norm DIN EN ISO 17279-3 „Schweißen – Mikrofügen von Hochtemperatursupraleitern der 2. Generation – Teil 3: Prüfverfahren von Fügev...

Fügetechnik Mikrofügen Schweißen Schweißtechnik Supraleiter
Mehr erfahren
Feinste Schweißnähte bei doppelter Geschwindigkeit mit dem innovativen Schweißprozess MicorTwin von Lorch.
21.07.2021

WIG-Nahtoptik mit MIG-MAG-Geschwindigkeit

Bildhübsche Nähte bei maximaler Geschwindigkeit: Mit dem neuen Schweißprozess MicorTwin bietet Lorch Schweißtechnik die Möglichkeit, anspruchsvolle Sichtnähte, die heute...

Fügetechnik MAG Schweißen MIG Schweißen Schweißen Schweißtechnik
Mehr erfahren
Das Qualitätssicherungssystem HKS WeldQAS protokolliert Daten wie Spannung, Strom, Vorschubgeschwindigkeit und Wärmeeinbringung, wodurch Endkunden die Gewissheit erhalten, dass die Schweißung den Spezifikationen entspricht.
19.07.2021

Können Daten die schweißtechnische Produktion verbessern?

Produzenten nehmen die Bedingungen in ihrer Produktionsstätte meist instiktiv wahr. Daher muss die Schweißbranche die Einführung von Technologien der Industrie 4.0 beschl...

Datenmanagement Digitalisierung Fügetechnik Industrie 4.0 Qualitätssicherung Schweißen Schweißtechnik Software
Mehr erfahren
19.07.2021

Schutzgasschweißen: Zellforschung mit langem Atem

Das Schutzgasschweißen mit den jeweils passenden Industrie-Schweißrobotern bringt KUKA jetzt auch in intelligenten, modular aufgebauten Zellenkonzepten zusammen.

Anlagenbau Fügetechnik Robotik Schutzgasschweißen Schweißen Schweißtechnik
Mehr erfahren