Produkte
Mit ihren neuen MIG/MAG-Multiprozess-Schweißgeräten Phoenix XQ puls  und Taurus XQ Synergic erweitert die EWM AG aus Mündersbach ihre XQ-Serie um die Titan XQ puls. - © EWM
22.02.2021

Erfolgreiche Erweiterung der MIG-/MAG XQ-Serie

Energiesparend und förderfähig

Ob beim Schweißen von niedrig- bis hochlegiertem Stahl oder beim Schweißen von Aluminium in allen Materialstärken, die MIG/MAG-Multiprozess-Schweißgeräte Titan XQ puls, Phoenix XQ puls und Taurus XQ Synergic unterstützen den Anwender in allen Schweißpositionen dabei, perfekte Schweißnähte zu erzielen. Ein maximaler Bedienkomfort, der niedrige Stromverbrauch und eine lange Lebensdauer sind weitere Pluspunkte. Dass in den Geräten ab Kauf und ohne Aufpreis die innovativen EWM-Schweißprozesse in den Geräten enthalten sind, sorgt zusätzlich für deutliches Sparpotenzial im Hinblick auf Energie- und Materialkosten. Zudem sind die Stromquellen mit XQ-Technologie so energieeffizient, dass sie staatlich gefördert werden können.

Arbeitserleichterung auf Knopfdruck

Wie bei der Titan XQ puls sind auch bei der Phoenix XQ puls und Taurus XQ Synergic Steuerungsvarianten möglich, die für zusätzlichen Anwendungskomfort sorgen. Ein Beispiel dafür sind Favoritentasten: Mit ihnen kann der Anwender auf Knopfdruck den aktuell eingestellten Arbeitspunkt speichern und zu einem späteren Zeitpunkt per Tastendruck wieder abrufen. Auch die Funktionen der EWM-Schweißbrenner stehen mit der XQ-Technologie zur Verfügung. Entscheidende Parameter wie Schweißprozess, Schweißstrom, Drahtgeschwindigkeit, Schweißprogramme und -aufgaben können direkt am Brenner angezeigt und eingestellt werden. Ein zeitaufwändiges Zurückkehren an den Drahtvorschub entfällt damit.

Einen eindrucksvollen Vorgeschmack auf die leistungsstarke XQ-Familie mit ihren zwei neuesten Multiprozess-Schweißgeräten liefert das folgende Video:

Die TOP 5

Fünf ganz besondere Highlights der Phoenix XQ puls und Taurus XQ Synergic als neue Mitglider der XQ-Serie zeigt das folgende Video. Darin erfahren Sie, was die Geräte in Sachen Design und inverter auszeichnet, wie komfortabel der Drahtvorschub ist, welche Vorteile das integrierte LAN-/WLAN-Gateway mit sich bringt und wie sich der Brenner RG3X in Kombination mit der Phoenix XQ und Taurus XQ schlägt.

(Quelle: Presseinformation der EWM AG)

Schlagworte

Industrie 4.0MAG SchweißenMIG SchweißenSchweißenSchweißtechnik

Verwandte Artikel

14.07.2022

Comau und Seabery bringen AR-Roboterschweißtraining auf den Markt

Das Training setzt sich aus dem patentierten Schweißtrainingssystem "Soldamatic" und dem Lernrotober "e.DO" zusammen. Es ist ab sofort für theoretische Schulungen und für...

Ausbildung Automatisierung Berufsbildung Bildung Fortbildung Industrie 4.0 Roboter Roboterschweißen Schulungen Simulation Training
Mehr erfahren
13.07.2022

Updates in der Merkblattreihe DVS 2909 „Reibschweißen metallischer Werkstoffe“

In der Merkblattreihe DVS 2909 „Reibschweißen von metallischen Werkstoffen“ sind die Regelwerke DVS 2909-1 „Rotationsreibschweißen: Verfahren, Begriffe, Werkstoffe“ und 2...

Metallische Werkstoffe Presschweißen Reibschweißen Rotationsreibschweißen Schweißtechnik
Mehr erfahren
05.07.2022

Laserlösungen für die komplette Prozesskette der Batterieproduktion

Auf der Fachmesse Battery Show Europe in Stuttgart zeigt TRUMPF Laseranwendungen für die komplette Prozesskette der Lithium-Ionen-Batteriefertigung – von der Elektrodenfe...

Batteriezellen Batteriezellenfertigung Elektromobilität Lasertechnologien Scheibenlaser Schweißtechnik
Mehr erfahren
03.07.2022

Zwei Weltleitmessen – ein Termin

Große Überraschung aus München: Die automatica wechselt ihren Rhythmus und wird damit zukünftig parallel mit der LASER World of PHOTONICS veranstaltet. Beide Weltleitmess...

Automation Beschriften Fertigung Lasertechnologien Produktion Robotik Schneiden Schweißen
Mehr erfahren
02.07.2022

IGF-Insights: Neue Reihe erlaubt Blick hinter die Kulissen der IGF

Wie können mittelständische Unternehmen von einem Engagement in der AiF profitieren? Wie können sie aus der Industriellen Gemeinschaftsforschung (IGF) Nutzen ziehen? Dies...

Dekarbonisierung Digitalisierung Forschung IGF Industrie 4.0 Industrielle Gemeinschaftsforschung KI Klima KMU Ressourceneffizienz Robotik
Mehr erfahren