Forschung
© pixabay.com/livia wong
12.01.2021

Erfolgreiches Jahr 2020 für die Forschungsgemeinschaft Automation

Erfolgreiches Jahr 2020 für die Forschungsgemeinschaft Automation

Die ZVEI-Forschungsgemeinschaft Automation versammelt als Expertengremium für Forschungs- und Innovationsprojekte die führenden deutschen Hersteller sowie renommierte Forschungsinstitute aus den Bereichen Automatisierungstechnik und Industrie 4.0. Im Jahr 2020 sind in den Sitzungen der FG Automation wieder zahlreiche spannende Projektideen diskutiert worden.

Die vielversprechendsten Ideen werden zu Förderanträgen weiterentwickelt, die auch im neuen Jahr im Rahmen des BMWi-Förderprogramms „Industrielle Gemeinschaftsforschung“ mit anderen Anträgen aus allen Teilen der deutschen Wirtschaft um öffentliche Fördermittel konkurrieren.

Die von der FG Automation angestoßenen Gemeinschaftsvorhaben befassen sich mit zukunftsweisenden digitalen Technologien und zeichnen sich dabei stets durch eine hohe Mittelstandsrelevanz aus. So konnte beispielsweise jüngst das Projekt „IoT_EnRG“ zur Entwicklung von Energiemanagementschnittstellen für IoT-Technologien gestartet werden. Noch bis Sommer 2021 werden im Projekt „CLArA“ cloudbasierte Assistenzsysteme zur Überwachung komplexer Produktionsanlagen erforscht. Das 2020 abgeschlossene Vorhaben „AMEIDA“ befasste sich erfolgreich mit einem adaptiven Medienzugriff für Echtzeit-Funksysteme in der Automation.

Unternehmen können sich 2021 weiter in der FG Automation engagieren und dabei von einem schnellen Zugang zu den neuesten Forschungsergebnissen und einem Wissensvorsprung bei aktuellen Zukunftstechnologien profitieren. Die Mitarbeit von Forschungsinstituten ist ebenso weiter sehr willkommen.

(Quelle: ZVEI – Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e.V.)

Schlagworte

AutomationDigitalisierungForschungIndustrie 4.0Mittelstand

Verwandte Artikel

Alexander Veidt führt das Unternehmen künftig gemeinsam mit Stephan Pittner.
29.11.2021

Alexander Veidt ist neuer CFO bei Cloos

Die Carl Cloos Schweißtechnik GmbH macht sich bereit für die Zukunft und verstärkt die Geschäftsführung. Bereits zum 1. November 2021 ist Alexander Veidt als Chief Financ...

Automation Automatisiertes Schweißen Robotik Schweißtechnik
Mehr erfahren
27.11.2021

Digitalisierung als Herausforderung für Handwerks-Rechtsregime

Auch im Handwerk verändert die Digitalisierung Arbeitsmittel sowie Arbeitsprozesse. Vor diesem Hintergrund treten Fragen auf wie diese: Was zählt noch zum Handwerk, was z...

Digitalisierung Handwerksordnung Recht
Mehr erfahren
26.11.2021

Mangel an Fachkräften bremst wirtschaftliches Wachstum

Mehr als die Hälfte der Unternehmen können derzeit offene Stellen zumindest vorübergehend nicht besetzen – spürbar mehr als ohnehin schon vor Ausbruch der Corona-Krise. D...

Arbeitsmarkt Digitalisierung Fachkräftemangel Fachkräftesicherung Klimawandel Mobilität
Mehr erfahren
25.11.2021

Kompakte Schweißzellen als gewinnbringende Lösung für KMU

Um kleinen und mittleren Unternehmen den Einstieg in die Automatisierung zu erleichtern, intensivieren KUKA und ABICOR BINZEL ihre zukunftsweisende Zusammenarbeit in Bezu...

Aluminium Automation Automatisiertes Schweißen Roboterschweißen Robotik Schweißtechnik Stähle
Mehr erfahren
Entwurf des neuen Lern- und Anwendungszentrums Mechatronik am Campus Süd des KIT.
22.11.2021

Neubau für praxisnahe und zukunftsorientierte Lehre am KIT

Den vollständigen Prozess von der ersten Idee bis zum fertigen Produkt erleben Studierende und Lehrende aus Maschinenbau sowie Elektrotechnik und Informationstechnik am K...

Fachkräftequalifizierung Forschung Mechatronik
Mehr erfahren