Unternehmen Trendthema
Gasflaschen der Prduktserie "Addline" der Messer Group - © Messer Group
12.11.2018

Gase für die Additive Fertigung

Industriegasespezialist Messer zeigt Gase für die Additive Fertigung

Erstmals präsentiert sich Messer, der Spezialist für Industriegase, auf der Formnext, der Fachmesse für die Additive Fertigung

Vom 13. bis zum 16. November findet in Frankfurt (Main) die Formnext statt, eine Fachmesse für die Additive Fertigung. Erstmals ist dort auch die Messer Group GmbH vertreten, die sich gemeinsam mit der NUTECH ‒ Gesellschaft für Lasertechnik und Materialprüfung den Besuchern präsentiert. Auf seinem Stand G49 in Halle 3.0 informiert Messer über die Anwendungsmöglichkeiten von Gasen in der Additiven Fertigung: Während des Druckprozesses werden Gase als Schutz-, Förder- oder Kühlgas eingesetzt. Darüber hinaus ist eine Gasatmosphäre für die Wärmenachbehandlung notwendig. Die Auswahl der Gase ist dabei werkstoff- und verfahrensabhängig. Messer bietet für viele Anwendungen die passende Lösung.

(Quelle: Pressemitteilung der Messer Group)

Ein Laserkopf spritzt Pulver in die Druckzone beim Laser Metallauftragen - © Nutech GmbH
Beim Laser Metallauftragen (LMD = Laser Metal Deposition) wird das Pulver in den Laserkopf geführt und von dort aus konzentrisch zum Laserstrahl mit Hilfe eines Trägergases in die Prozesszone (Druckzone) gespritzt. Zusätzlich zum Trägergas wird ein Schutzgas benötigt. © Nutech GmbH

Schlagworte

Additive FertigungGaseMesseSchweißtechnik

Verwandte Artikel

07.07.2020

EuroBLECH 2020 verschoben – neuer Termin: 9.-12. März 2021 in Hannover

Mack Brooks Exhibitions hat die Verschiebung der EuroBLECH bekannt gegeben, die vom 27.–30. Oktober 2020 in Hannover stattfinden sollte. Neuer Termin ist der 9.–12. März...

Blechbearbeitung Messe Technologie
Mehr erfahren
Blitzsaubere Sichtnähte an Handläufen in der Edelstahlwerkstatt.
06.07.2020

Alles aus einer Hand

Fronius International besuchte das Bauunternehmen Huter und Söhne in Innsbruck. In der hauseigenen Schlosserei gibt es zehn fest installierte Schweißplätze sowie mobile S...

Aluminium Edelstahl Metallbau Schweißtechnik Stahl WIG-Schweißen Wolfram-Inertgasschweißen
Mehr erfahren
Akustische Überwachung des Laserschweißprozesses.
05.07.2020

Laserschweißen dank KI in Echtzeit überwachen

Mit einem Röntgenversuch wiesen Empa-Forscher nach, wie gut die akustische Echtzeitüberwachung von Laserschweißprozessen funktioniert: Mit fast 90-prozentiger Sicherheit...

Additive Fertigung Additive Manufacturing KI Laserschweißen Prüfung von Schweißverbindungen Schweißnahtqualität
Mehr erfahren
30.06.2020

Modellfabrik des SKZ: Brückenschlag in die industrielle Zukunft

Die Zukunft der Kunststoffverarbeitung startet: Ende Mai begannen die Bauarbeiten für die SKZ Modellfabrik. Die Fertigstellung ist für den September 2022 geplant.

Additive Fertigung Fügen von Kunststoffen Kunststoffe Kunststoffverarbeitung Messtechnik Oberflächentechnik Prüftechnik Spritzgießen
Mehr erfahren
Günter Fronius legte 1945 den Grundstein für die Fronius International GmbH, die heute weltweit zu den Innovationsführern in den Bereichen Schweißtechnik, Photovoltaik und Batterieladetechnik zählt.
25.06.2020

Familienunternehmen mit Tradition: Fronius feiert 75. Geburtstag

Die Geschichte des oberösterreichischen Familienunternehmens Fronius beginnt 1945 als Ein-Mann-Betrieb. Am 20. Juni vor exakt 75 Jahren fiel der Startschuss.

Batterieladetechnik Photovoltaik Schweißtechnik
Mehr erfahren