Award
© pixabay.com/Leonardo Valente
14.01.2022

Die Gewinner des Azubi-Sonderpreises 2020/2021 „Kommunikation“

Die Gewinner des Azubi-Sonderpreises 2020/2021 „Kommunikation“

Gute Kommunikation ist die halbe Miete – das gilt auch im Arbeitsschutz. Immer wieder ist unklare oder sogar fehlende Verständigung Ursache von Arbeitsunfällen. Aus diesem Grund war Kommunikation auch das Thema des Azubi-Sonderpreises 2020/2021.

Die Berufsgenossenschaft Holz und Metall (BGHM) hat jetzt fünf innovative Maßnahmen von Auszubildenden aus Unternehmen der Branchen Holz und Metall ausgezeichnet, mit denen die Kommunikation im Betrieb verbessert werden kann. Für ihren engagierten Einsatz zur Steigerung von Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz erhalten sie den Azubi-Sonderpreis.

Die BGHM gratuliert allen Preisträgerinnen und Preisträgern herzlich:

  • Den Auszubildenden Maria Bichler, Sebastian Ganser, Ivana Glavas, Peter Harnos, Felix Heyke, Hanik Jonuzi, Lukas Kohlschütter, Felix Layer, Derya Schätzler, Johannes Schmid und Markus Schuy von der BMW AG für die digitalen Arbeitsunterweisungen über das Video-Format „BMW News“.

  • Den Auszubildenden Yannic Boelsems, Alexander Friebe, Markus Janssen und Marten Kollmeier von der Denios AG für das Projekt „Digitale Leiharbeiterunterweisung in einem Produktionsbereich“.

  • Den Auszubildenden Alexander Borowski, Tim Weiler, Johannes Lauer, Sophia Müske und Luca Rezlaff von der Kleemann GmbH für den Image-Film zum Thema Arbeitssicherheit.

  • Den Auszubildenden Marvin Fiedler und René Zippel von der Pump Technology Solutions PS GmbH für das Video zum Thema mangelhafte Unterweisung und deren Folgen.
  • Und den Auszubildenden Mikko Gass, Leon Schnurbus und Jaron Schultze der Viessmann Shared Service GmbH & Co. KG für die über einen QR-Code abrufbaren Betriebsanweisungen an den einzelnen Maschinen.

Der Azubi-Sonderpreis ist eine Kategorie des Sicherheitspreises der BGHM, mit dem sie vorbildliche Maßnahmen und kontinuierliches Engagement für mehr Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz auszeichnet. Der Preis läuft jedes Jahr parallel zum Ausbildungsjahr in den Betrieben.

Mehr zum Azubi-Sonderpreis der BGHM und dem diesjährigen Thema Lärm- und Gehörschutz unter dem Motto „Alle Sinne brauche ich – mein Gehör – meine Zukunft“ finden Sie unter bghm.de, Webcode 2900.

(Quelle: Presseinformation der BGHM – Berufsgenossenschaft Holz und Metall)

Schlagworte

ArbeitsschutzInnovationenMetallbau

Verwandte Artikel

Bei der neuen Schneidlösung investierte MBS in einen Plasmarotator zur Schweißnahtvorbereitung bis 47°. „Wir brauchen Schweißnahtvorbereitungen nicht sehr oft, aber es kommt immer wieder vor. Wir wollten einfach das neue Feature und können damit auch Lohnfertigung anbieten“, sagt Scheiflinger. Eine Möglichkeit Betriebe zu unterstützen
21.01.2022

Plasmaschneiden: An zwei Standorten das „Herzstück der Fertigung“

Die MBS Scheiflinger GmbH ist seit 2008 glücklich mit MicroStep-Technologie und setzt mit einer Neuinvestition nun in Österreich und Serbien auf Plasmaschneidlösungen für...

Metallbau Plasmaschneiden Schneiden Schneidtechnologien Schweißnähte Stahlbau Trennen
Mehr erfahren
20.01.2022

Verschiebung der HANNOVER MESSE 2022

Die nächste HANNOVER MESSE wird vom 30. Mai bis zum 2. Juni ausgerichtet. Damit reagiert die Deutsche Messe AG auf das aktuelle Pandemiegeschehen und schafft Planungssich...

Anlagenbau Digitalindustrie Elektroindustrie Innovationen Maschinenbau
Mehr erfahren
03.01.2022

Internet-Portal zum Betrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutz

Das neue Internetportal erleichtert den Überblick darüber, welche Maßnahmen zur Arbeitssicherheit in den Betrieben wichtig sind und wie Verantwortliche sie praktisch umse...

Arbeitsschutz Arbeitssicherheit Gesundheitsschutz Metallhandwerk
Mehr erfahren
29.12.2021

Sicherheitsdatenblätter automatisch einlesen

Um die Sicherheit der Beschäftigten zu gewährleisten, müssen Gefährdungen ermittelt und Schutzmaßnahmen festgelegt werden. Zentrale Infor-mationsquelle ist das Sicherheit...

Arbeitsschutz Dokumentation Gefahrstoffe Gesundheitsschutz Sicherheit
Mehr erfahren
22.12.2021

Mit neuer Software Lärmbelastung in Arbeitsräumen abschätzen

Der Lärm laufender Maschinen kann das Gehör der Beschäftigten gefährden. Die BAuA stellt mit der SchallPrognoseApp SPA jetzt ein praxisnahes Instrument zur Verfügung, um...

Arbeitsschutz Gesundheitsschutz Lärm
Mehr erfahren