Unternehmen
© OTC Daihen Europe
18.08.2020

LASOtech verstärkt OTC Daihen Europe

LASOtech verstärkt OTC Daihen Europe

Die japanische Daihen-Unternehmensgruppe hat mit der Übernahme der LASOtech Systems GmbH, Suhl, ihre Position im europäischen Markt weiter ausgebaut. Lasotech ist ein deutscher Spezialist für Roboter-Systemintegration und bereits seit Jahren Systemhauspartner von OTC Daihen Europe. Durch den Einsatz von Handhabungsapplikationen hat sich der Systemintegrator vor allem in der Vor- und Nachbearbeitung von Lichtbogenschweißprozessen bewährt.

Vor dem Hintergrund zahlreicher Automatisierungsprojekte in den Bereichen Schweißen, Handhabung, Versiegelung und Laserbearbeitung ist LASOtech nicht nur in der europäischen Automobilindustrie, sondern auch in weiteren Branchen erfolgreich vertreten.

OTC Daihen Europe als Tochter der japanischen Daihen Corporation will fortan die gebündelte Kompetenz aus Lichtbogenschweißtechnologie und Systemintegration nutzen, um das Automatisierungspotential im Europageschäft noch weiter auszuschöpfen. Bereits 2014 verstärkte die Daihen Corporation durch den Erwerb des slowenischen Schweißanlagen-Ausrüsters Varstroj ihre Position im osteuropäischen Markt. Zwei Jahre später richtete OTC Daihen Europe ein technisches Zentrum in Mainhardt bei Stuttgart ein, um die Nähe zu angrenzenden mitteleuropäischen Regionen und der Automobilindustrie zu suchen.

Von links nach rechts: Norihito Takahashi (Geschäftsführer OTC Daihen Europe), Peter Beike (Geschäftsführer Lasotech), Kentaro Kaneko (Senior Vice President und Executive General Manager der Daihen Corporation) sowie Norbert Kleinendonk (Geschäftsführer OTC Daihen Europe). - © OTC Daihen Europe
Von links nach rechts: Norihito Takahashi (Geschäftsführer OTC Daihen Europe), Peter Beike (Geschäftsführer Lasotech), Kentaro Kaneko (Senior Vice President und Executive General Manager der Daihen Corporation) sowie Norbert Kleinendonk (Geschäftsführer OTC Daihen Europe). © OTC Daihen Europe

(Quelle: Presseinformation der OTC Daihen Europe GmbH)

Schlagworte

AutomatisierungRoboterSystemlösung

Verwandte Artikel

11.10.2021

Blech in Großserie schneiden: TRUMPF stellt Laser-Blanking-System vor

Das neue System sorgt für Flexibilität und kürzere Taktzeiten in der Großserienfertigung. Es ermöglicht eine Materialeinsparung von bis zu 30 Prozent.

Automatisierung Blechbearbeitung Blechteile Fertigung Industrie Lasermaschinen Maschinenbau Produktion Roboter Schneiden Serienfertigung Testen
Mehr erfahren
04.10.2021

Kleine Losgrößen wirtschaftlich mit Cobots schweißen

Die Glüpker Blechtechnologie GmbH hat in den letzten Jahren stark in Automatisierungslösungen investiert - unter anderem in drei Cobot-Schweißsysteme von CLOOS.

Automatisierung Blechbearbeitung Cobot Cobots Programmierung Roboter Schweißen Schweißsysteme Steuerung
Mehr erfahren
28.09.2021

Welder’s World – Der Podcast für die Schweißtechnik

Wer wissen möchte, welche Themen in der Schweißtechnik besonders angesagt sind, findet die Lösung im Podcast Welder’s World von ABICOR BINZEL.

Automatisierung Medien Schweißgase Schweißrauchabsaugung Schweißtechnik
Mehr erfahren
21.07.2021

VDMA: Robotik und Automation zurück auf Wachstumskurs

Die Prognose für das laufende Jahr 2021 zeigt eine kräftige Erholung und bedeutet eine positive Trendwende für die Branche, so der VDMA-Fachverband R+A.

Automation Automatisierung Automatisierungstechnik Bildverarbeitung Brennstoffzellen Fertigung Fertigungstechnik Industrielle Bildverarbeitung KI Markt Produktion Roboter Robotik Technik Technologie Technologien Wirtschaft
Mehr erfahren
08.07.2021

Anlagenreihe für die einfache Schweißautomatisierung

ARCentre Basic ist eine vollumfängliche CE-konforme Kompaktzellen-Baureihe, die es kleinen und mittelständischen Unternehmen ermöglicht, Schweißaufgaben einfach und koste...

Automatisiertes Schweißen Automatisierung Fachkräftemangel Fügetechnik Schweißaufgaben Schweißen Schweißtechnik
Mehr erfahren