Produkte
Die neue DVS-Broschüre informiert auf jeweils 24 Seiten in Deutsch und in Englisch über Virtuelle Schweißtrainer in der Aus- und Weiterbildung. - © DVS
18.06.2019

Neue Broschüre „Virtuelle Schweißtrainer in der Aus- und Weiterbildung“

Sie interessieren sich für Neuigkeiten aus dem DVS-Verband oder seinen Tochtergesellschaften? Dann orientieren Sie sich einfach am Logo der DVS-Group. Alle Artikel mit diesem Logo haben inhaltlich einen direkten Bezug zum DVS oder zu mit ihm verwandten Unternehmen.

DVS Group

Welchen Vorteil haben Virtuelle Schweißtrainer in der Aus- und Weiterbildung? Wie werden sie derzeit in den DVS-Bildungseinrichtungen und in der Industrie genutzt? Und können sie die schweißtechnische Ausbildung sinnvoll ergänzen oder qualitativ verbessern? Antworten auf diese und andere Fragen rund um das Thema VWTS, Abkürzung für Virtual Welding Training Systems, gibt eine neue Broschüre, die der DVS – Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e. V. veröffentlicht hat.

Bereits seit mehr als 15 Jahren beschäftigen sich der DVS und seine Beteiligungsgesellschaften mit Virtual Welding Training Systems (VWTS). Nun hat der Verband seine vielfältigen Kontakte zu Anbietern, Anwendern und Entwicklern aus der Branche genutzt und seine Expertise in einer 24-seitigen Broschüre zusammengefasst, die in Deutsch und Englisch erschienen ist. Sie informiert über verschiedene virtuelle Trainingssysteme, über ihr didaktisches Potenzial und ihren Nutzen in der Aus- und Weiterbildung von Schweißern. Darüber hinaus bietet sie erste Ergebnisse einer Studie zur Effektivität in der praktischen Ausbildung von Schweißern mit Sprachbarrieren und stellt Best Practice-Projekte vor.

„Wenn digitale Systeme praxisnah und effizient dazu genutzt werden können, Ausbildungssituationen für angehende Schweißer zu simulieren, dann hat das Einfluss darauf, wie wir in Zukunft lehren und lernen“, so Dipl.-Ing. Martin Lehmann, Leiter der Abteilung „Bildung und Zertifizierung“ im DVS. „Im DVS ist es uns deshalb ein Anliegen, unseren Mitgliedern und Interessierten verständliche Informationen an die Hand zu geben und mit Beispielen aus der Praxis zu zeigen, dass Virtuelle Schweißtrainer eine reale Ausbildung nicht ersetzen, aber in einigen Bereichen sinnvoll ergänzen können.“

Titelbild der DVS-Broschüre zum Thema „VWTS“ in Deutsch. - © DVS
Titelbild der DVS-Broschüre zum Thema „VWTS“ in Deutsch. © DVS

Den Impuls zur Entwicklung der Broschüre gab die Fachgruppe (FG) 2.8 „Schweißtrainersysteme“, die seit dem Jahr 2011 Empfehlungen für die vorhandenen schweißtechnischen Ausbildungsrichtlinien im DVS erarbeitet. Die Ergebnisse dieser Fachgruppe haben auch Einfluss auf die Implementierung digitaler Medien in international anerkannte Ausbildungsrichtlinien, z.B. für Schweißaufsichtspersonen.

Die Broschüre „Virtuelle Schweißtrainersysteme (VWTS) in der Aus- und Weiterbildung/Virtual Welding Training Systems (VWTS) for Training and Further Education“ gibt es kostenlos zum Download und als Printversion zu bestellen unter www.dvs-ev.de/broschueren

Ihre Ansprechpartner im DVS:
Dipl.-Ing. Martin Lehmann, T +49 211 1591-203, martin.lehmann@dvs-hg.de
Marvin Keinert, M.Sc., T +49 211 1591-188, marvin.keinert@dvs-hg.de

 

(Quelle: Presseinformation des DVS-Verbandes)

Schlagworte

AusbildungFachkräftequalifizierungVirtuelle SchweißtrainerVWTSWeiterbildung

Verwandte Artikel

17.01.2021

Begehrte Fachkräfte verdienen mehr

Seit 2013 werden Berufe, in denen geeignetes Personal knapp ist, im Vergleich zu Berufen mit genügend Arbeitskräften immer besser bezahlt. Das zeigt eine neue Studie des...

Arbeitsmarkt Fachkräftemangel Fachkräftequalifizierung Fügetechnik Metallbau Schweißen Schweißtechnik
Mehr erfahren
11.01.2021

Berichtsheft App Metall bis Ende Mai für Umsteiger kostenlos

Um den Einstieg in die digitale Berichtsheftführung zu erleichtern, bietet der Bundesverband Metall allen Mitgliedsbetrieben einen kostenlosen Einstieg für alle Azubis fü...

Ausbildung Auszubildende Weiterbildung
Mehr erfahren
10.01.2021

Berufliche Weiterbildung in Deutschland auf Wachstumskurs

Die Unternehmen in Deutschland geben nach einer aktuellen Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) Köln immer mehr Geld für betriebliche Weiterbildung aus. Ein...

Bildung Digitalisierung Unternehmen Weiterbildung Wirtschaft
Mehr erfahren
DVS Group
11.12.2020

Ausbildung in der Additiven Fertigung

DVS-PersZert sichert ihren anerkannten Bildungseinrichtungen einen wichtigen Wettbewerbsvorsprung auf dem Markt: Sie können als Erste europaweit anerkannte Ausbildungspro...

Additive Fertigung Ausbildung Fachkräftequalifizierung Fachkräftesicherung Weiterbildung
Mehr erfahren
08.12.2020

Kostenloser Onlinekurs Physik: Gut vorbereitet studieren

Physikalisches Wissen ist für angehende Ingenieure eine wichtige Voraussetzung. Ab sofort können Interessierte ihre Kenntnisse mit dem kostenlosen Online-Brückenkurs Phys...

Fachkräftequalifizierung Ingenieurwissenschaften Studium Wissenschaft
Mehr erfahren