Unternehmen
© Schulze-Consulting
20.11.2019

Neuer DVS-Lehrgang „Fachkraft Elektronenstrahlschweißen“

Sie interessieren sich für Neuigkeiten aus dem DVS-Verband oder seinen Tochtergesellschaften? Dann orientieren Sie sich einfach am Logo der DVS-Group. Alle Artikel mit diesem Logo haben inhaltlich einen direkten Bezug zum DVS oder zu mit ihm verwandten Unternehmen.

DVS Group

Neuer DVS-Lehrgang „Fachkraft Elektronenstrahlschweißen“

Die Arbeitsgruppe „Elektronenstrahlschweißen“ im Ausschuss für Technik des DVS hat kürzlich die Bildungsrichtlinie 1190 für eine neue Qualifikation „Fachkraft Elektronenstrahlschweißen“ erarbeitet. Anhand dieser Richtlinie werden Fachleute an zertifizierten DVS-Bildungseinrichtungen in einem dreitägigen Lehrgang mit den theoretischen und praktischen Grundlagen des Elektronenstrahlschweißens vertraut gemacht. Nach dem Lehrgang erhalten die Teilneherm bei bestandender Abschlusspüfung ein Zeugnis über ihre Qualifikation als „Fachkraft Elektronenstrahlschweißen“.

Der neue Lehrgang „Fachkraft Elektronenstrahlschweißen“ richtet sich nicht nur an Schweißfachingenieure, Schweißfachmänner und Bediener von Maschinen zum Elektronenstrahlschweißen, sondern auch an Konstrukteure und Mitarbeiter im technischen Umfeld – bis ins betriebliche Management.

Inhalte des Lehrgangs sind zum einen die Prozess- und Verfahrensgrundlagen des Elektronenstrahlschweißens, die relevanten schweißmetallurgischen Aspekte sowie die schweißgerechte Bauteilkonstruktion beim Schweißen mit dem Elektronenstrahl. Zum anderen werden Aufbau und Funktion von Elektronenstrahlschweißmaschinen und deren Integration in Fertigungslinien behandelt. Last but not least gehören zum Lehrgang außerdem alle Fragen der Schweißfertigung – von der Arbeitsvorbereitung über die Schweißdurchführung bis zur Qualitätssicherung. Fragen der Wirtschaftlichkeit des Elektronenstrahlschweißens werden innerhalb des neuen Lehrgangs ebenfalls behandelt. 

Der neue Lehrgang zielt jedoch nicht darauf ab, praktische Kenntnisse und Erfahrungen in der Nutzung von Elektronenstrahlschweißmaschinen zu bekomnen – dafür plant die DVS-Arbeitsgruppe eine eigene Ausbildungsrichtlinie zu erarbeiten.

Schlagworte

ElektronenstrahlschweißenFachkräftequalifizierungStrahlschweißen

Verwandte Artikel

02.06.2021

Studierende können internationale Schweißfachingenieure werden

Die Westfälische Hochschule hat mit der „Schweißtechnischen Lehr- und Versuchsanstalt“ (SLV) in Duisburg eine Vereinbarung getroffen, auf deren Basis die Studierenden der...

Fachkräftequalifizierung Fachkräftesicherung Fügetechnik Schweißen Schweißfachingenieure Schweißtechnik
Mehr erfahren
21.05.2021

SKZ-Schulungen zum Thema Fügen räumlich zusammengelegt

Der Bildungsbereich Fügen am SKZ ist in sein neues Technikum am gleichen Standort umgezogen. Damit wird die 60-jährige Ära in frisch renovierten Räumen des Weiterbildungs...

Fachkräftequalifizierung Fachkräftesicherung Fügen Fügetechnik Kunststoffe Schweißen Schweißtechnik
Mehr erfahren
15.05.2021

MINT-Studium und Berufserfahrung besonders gefragt bei KI-Arbeitgebern

Wer im Bereich der Künstlichen Intelligenz (KI) arbeiten möchte, sollte vielseitig einsetzbare Fähigkeiten aus MINT-Fachrichtungen mitbringen. Auch mehrjährige Berufs...

Fachkräftequalifizierung KI Künstliche Intelligenz MINT-Fächer
Mehr erfahren
14.05.2021

Lehrlingszahlen im Metallhandwerk rückläufig

Der Lehrlingsbestand über alle vier Ausbildungsjahre hat sich sowohl in der Feinwerkmechanik als auch Metallbauerhandwerk weiter verringert. Der Metallbau verzeichnet ins...

Ausbildung Fachkräftemangel Fachkräftequalifizierung Feinwerkmechanik Metallbau
Mehr erfahren