Fachmedien
Foto von Kateryna Babaieva von Pexels
08.05.2022

Neues Portal bündelt Informationen und Angebote zur Prävention

Neues Portal bündelt Informationen und Angebote zur Prävention

Die BGHM unterstützt ihre Mitgliedsunternehmen dabei, im Betrieb eine Kultur der Prävention zu etablieren – unter anderem mit Unterweisungsvorschlägen, Workshopkonzepten und Materialien für die betriebliche Umsetzung. Viele dieser Angebote finden Unternehmerinnen und Unternehmer ab sofort auf dem neuen Portal „Gemeinsam Sicherheit schaffen“.

Workshop-Materialien und Informationen zum Sicherheitspreis

Gemeinsam geht mehr: Wer mehr Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit erreichen will, sollte alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mitnehmen. Das gelingt zum Beispiel mit den Dialogkarten, etwa zu den Themen Lärm und Absturzsicherung auf Baustellen, die sich für einen gemeinsamen Workshop eignen. Sie können auf der neuen Seite direkt heruntergeladen werden.

Kommunikation, Beteiligung und Betriebskultur sind drei von sechs Handlungsfeldern, auf denen Unternehmerinnen und Unternehmer für eine bessere Kultur der Prävention ansetzen können. Auch sie sind auf dem neuen Portal beschrieben – Tipps für die Praxis inklusive.

Auf dem Informationsportal finden Unternehmerinnen und Unternehmer außerdem Informationen zum Sicherheitspreis der BGHM, zu Betriebsaktionen und zum Gütesiegel Sicher mit System.

Das Portal ist unter www.bghm.de/entwicklung/gemeinsam-sicherheit-schaffen oder unter dem Webcode 266 zu finden. Bei weiteren Fragen rund um das Thema Prävention können sich Unternehmerinnen und Unternehmer sowie die Arbeitsschutzverantwortlichen jederzeit auch an die zuständige Aufsichtsperson wenden.

(Quelle: Presseinformation der BGHM – Berufsgenossenschaft Holz und Metall)

Schlagworte

ArbeitsschutzArbeitssicherheitGesundheitsschutzPräventionUnfallschutz

Verwandte Artikel

14.05.2022

Homeoffice: Was müssen Unternehmen für den Arbeitsschutz beachten?

Viele Unternehmen bieten ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mittlerweile auch langfristig einen Mix aus Präsenzarbeit und Homeoffice an. Welche rechtlichen Bedingung...

Arbeitsschutz Arbeitssicherheit Mobiles Arbeiten Telearbeit
Mehr erfahren
TEKA-Geschäftsführer Simon Telöken (r.) ist begeistert von Joris Bijkerks in Bocholt neu gegründetem Makerspace.
09.05.2022

Sauber und sicher arbeiten im Makerspace

Im Raum „Schweißen und Schneiden“ im Makerspace in Bocholt dürfen Hobbyhandwerker nach Herzenslust Metallteile bearbeiten. Bei der Nutzung der Maschinen spielen Sicherhei...

Arbeitsschutz Filtration Gesundheitsschutz Metallbearbeitung Schneiden Schweißen Schweißrauchabsaugung
Mehr erfahren
02.05.2022

Neufassung: Merkblatt DVS 1203 „Einrichtung von Schweißwerkstätten“

Mit Ausgabedatum Mai 2022 ist das Merkblatt DVS 1203 „Arbeitsschutz beim Schweißen – Einrichtung von Schweißwerkstätten unter Arbeitsschutzaspekten“ in neuer Fassung ersc...

Arbeitsschutz Arbeitssicherheit Entgraten Fügetechnik Metallbearbeitung Schleifen Schweißtechnik Schweißwerkstätten Vorwärmen Wärmenachbehandlung
Mehr erfahren
MasterMig kombiniert erstklassige Schweißleistung mit hervorragender Anwenderfreundlichkeit für manuelles, synergetisches und gepulstes MIG-Schweißen.
02.05.2022

Schweißen: Neue Produkte für außergewöhnliche Anwenderfreundlichkeit

Durch die Definition neuer Leistungsniveaus in drei spezifischen Produktgruppen setzt Kemppi neue Maßstäbe für kompakte Schweißgeräte, leistungsstarke Lichtbogenprozesse...

Aluminium Arbeitssicherheit Edelstahl Lichtbogenschweißen MAG Schweißen MIG Schweißen Oberflächenbearbeitung Schleifen Schneiden Schweißerschutzhelme Schweißtechnik Stahl
Mehr erfahren
01.05.2022

Tagungsband zum Symposium „Licht und Gesundheit“ veröffentlicht

Es gibt es zahlreiche künstliche Quellen, die optische Strahlung aussenden, auch Laser oder Lichtbögen. Welche Auswirkung optische Strahlung hat, wurde beim 11. Symposium...

Arbeitsschutz Arbeitssicherheit Gesundheitsschutz Lasertechnik Lichtbogen
Mehr erfahren