Regelwerke
Kompass - © pixabay.de/Ephraimstochter
07.08.2019

Neufassung der DIN EN ISO 14731 „Schweißaufsicht: Aufgaben und Verantwortung“

DIN EN ISO 14731„Schweißaufsicht ‒ Aufgaben und Verantwortung (ISO 14731:2019); Deutsche Fassung EN ISO 14731:2019“

Mit Ausgabedatum Juli 2019 ist eine Neufassung der DIN EN ISO 14731 erschienen, die die Aufgaben und Verantwortung von Schweißaufsichtspersonen festlegt. Das Dokument ersetzt die Fassung aus Dezember 2006.

Die Norm legt die wesentlichen mit der Schweißqualität zusammenhängenden Aufgaben, einschließlich der Koordinierung schweißtechnischer Tätigkeiten, sowie die Verantwortung fest, die die Schweißaufsicht umfasst. Als Beurteilungsgrundsatz nach diesem Dokument gilt, dass das Schweißaufsichtspersonal für die ihm zugewiesenen schweißtechnischen Aufgaben kompetent sein muss. Die Norm geht des weiteren davon aus, dass das Schweißaufsichtspersonal die erforderliche Ausbildung, die erforderlichen Qualifikationen und die nötige Erfahrung hat und vom Hersteller benannt ist.

Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 092-00-02 AA „Qualifizierung von Personal für das Schweißen und verwandte Verfahren (DVS AG Q 5)“ im DIN-Normenausschuss Schweißen und verwandte Verfahren (NAS).

Im Vergleich zum Vorgängerdokument wurden folgende Änderungen vorgenommen:

Der Anwendungsbereich wurde gekürzt. Normative Verweise wurden aktualisiert, Begriffe aktualisiert und überarbeitet. Die Abschnitte 4, 5 und 6 wurden neu strukturiert, der Anhang A gestrichen und die Literaturhinweise überarbeitet.

Schlagworte

NormungSchweißaufsichtSchweißaufsichtspersonalSchweißtechnik

Verwandte Artikel

Die beiden voneinander isolierten Drahtelektroden ermöglichen, dass die Lichtbögen individuell geregelt werden.
08.08.2019

Perfektes Duett für mehr Effizienz

Fronius bietet seinen Tandem-Schweißprozess nun auch auf der TPS/i Schweißplattform an. Anwender profitieren von höheren Abschmelzleistungen, höheren Schweißgeschwindigk...

Automobilindustrie Schiffsbau Schweißtechnik Tandem-Schweißen
Mehr erfahren
Neu im Board of Directors: DVS-Hauptgeschäftsführer Dr.-Ing. Roland Boecking.
DVS Group
08.08.2019

Hauptgeschäftsführer des DVS ist neues Mitglied im IIW-Board of Directors

Im Rahmen der 72. IIW-Jahresversammlung wurde DVS-Hauptgeschäftsführer Dr.-Ing. Roland Boeckin als neues Mitglied in das Board of Directors gewählt.

Fügetechnik Internationales Schweißtechnik
Mehr erfahren
07.08.2019

Ausführung von Stahlbauten

Das beliebte Nachschlagewerk ist unverzichtbarer Praxishelfer in vielen Bereichen des Stahlbaus. Die Neuauflage enthält aktualiserte Kommentare, nachdem die Normen DIN EN...

Aluminiumbau DIN EN 1090 DIN EN 1090-2 DIN EN 1090-4 Normung Stahlbau
Mehr erfahren
02.08.2019

Neufassung: DIN EN ISO 2063-1 „Thermisches Spritzen von Zink, Aluminium und ihren Legierungen“

Mit Ausgabedatum Juli 2019 ist eine Neufassung der Norm DIN EN ISO 2063-1 erschienen.

Aluminium Gestaltung Korrosionsschutz Normung Thermisches Spritzen Zink
Mehr erfahren
02.08.2019

23. Kolloquium „Reparaturschweißen“

Das Kolloquium „Reparaturschweißen“ richtet sich an Schweißfachingenieure und Schweißfachmänner sowie Personal verschiedenster Instandhaltungsbereiche, um sie dabei zu un...

Brüche Instandhaltung Risse Schweißtechnik Verschleiß
Mehr erfahren