Regelwerke
Kompass - © pixabay.de/Efraimstochter
08.07.2019

Neufassung: DVS-Merkblatt 2918 für Widerstandsschweißeinrichtungen

Merkblatt DVS 2918 „Elektrische Auslegung von Widerstands-schweißeinrichtungen: Schweißstromkreis – Transformator – Leistungsteil“

Mit Ausgabedatum Juli 2019 ist das DVS-Merkblatt 2918 „Elektrische Auslegung von Widerstandsschweißeinrichtungen: Schweißstromkreis – Transformator – Leistungsteil“ in neuer Fassung erschienen. Das Dokument ersetzt die Fassung vom März 2011.

Widerstandsschweißeinrichtungen (WSE) zum Punkt-, Buckel- und Rollennahtschweißen zeichnen sich üblicherweise durch kurze pulsförmige Ströme aus, die jeweilige Einschaltdauer ist jedoch anlagen- oder produktspezifisch. Bei der elektrischen Auslegung einer WSE sind daher einige Besonderheiten zu beachten. Diese betreffen insbesondere die Auslegung des Sekundärkreises, des Schweißtransformators, der Transformatorzuleitung, des Leistungsteils, der Netzzuleitung sowie der Absicherungen und des Netzanschlusses.

Das DVS-Merkblatt 2918 verfolgt das Ziel, Anwendern und Herstellern die erforderlichen Grundlagen für die elektrische Auslegung einer Widerstandsschweißeinrichtung zur Verfügung zu stellen. Dabei beschränkt sich das Merkblatt auf WSE mit Wechselstromleistungsteil (AC-WSE) und solche mit Inverterleistungsteil (MFDC-WSE). WSE mit konventioneller 3-Phasen-Gleichstrom-Technik oder Kondensatorentladungstechnik sind nicht Gegenstand dieses Merkblattes. Dennoch können die hier gemachten Angaben auch bei diesen Anlagen für Teilbereiche verwendet werden.

Aus dem Inhaltsverzeichnis:
  • Grundsätzliches zur Auslegung einer WSE
  • Berechnung der Einschaltdauer
  • Berechnung des äquivalenten sekundären Dauerstroms
  • Berechnung des Primärstroms des Schweißtransformators und des Netzstromes
  • Bestimmung der Wirkwiderstände im Schweißstromkreis
  • Besonderheiten bei der elektrischen Auslegung von AC-WSE
  • Besonderheiten bei der elektrischen Auslegung von MFDC-WSE
  • Auslegung der Schutz- und Trennvorrichtung
  • Dimensionierung von Absicherungen
  • Dimensionierung von Zuleitungen
  • Mittelspannungstransformator
  • Netzanschluss von mehreren WSE
  • Energieeffizienz
  • Vereinbarungen mit Netzbetreiber und Stromanbieter
  • CE-Kennzeichnung und Sicherheit von WSE
  • Beispielrechnungen
  • Unterschiede bei AC-WSE und MFDC-WSE

Das Merkblatt ist im DVS-Regelwerksportal hinterlegt. DVS-Mitglieder haben kostenfreien Zugriff auf die Dokumente.

Schlagworte

BuckelschweißenPunktschweißenRollennahtschweißenWiderstandsschweißen

Verwandte Artikel

13.02.2020

Update: DIN EN ISO 18592: „Schwingfestigkeitsprüfung Widerstandsschweißen“

Die DIN EN ISO 18592 „Widerstandsschweißen – Zerstörende Prüfung von Schweißverbindungen – Verfahren zur Schwingfestigkeitsprüfung von Mehrpunktproben“ ist in neuer Fassu...

Schwingfestigkeitsprüfung Widerstandsschweißen Zerstörende Prüfung
Mehr erfahren
Die Experten von DALEX geben Anwendern im T-Center Einblicke in die Vielseitigkeit der Schweißtechnik.
22.01.2020

Schweißtechnik: Fehler vermeiden, bevor sie entstehen

Das Technologie-Center von DALEX bietet die Möglichkeit, schweißtechnische Lösungen auszuprobieren, Prototypen zu fertigen und Mitarbeiter zu schulen.

Buckelschweißen Foliennahtschweißen Punktschweißen Rollnahtschweißen Schweißtechnik Widerstandsschweißen
Mehr erfahren
Die CEMC-Serie ist robust und langlebig: 20 Millionen Punktschweißvorgänge sind mit ihnen möglich. Auch die Nachschmierzeit hat sich bei der neuen Generation von zwei auf zehn Millionen Schweißpunkte verlängert.
17.12.2019

Lineartechnik für eine flexible Produktion

In der Automobilindustrie müssen die Produktionslinien zunehmend intelligent, flexibel und anpassungsfähig sein. Dafür stellt Ewellix innovative Positioniersysteme und A...

Automobilindustrie Montage Produktion Punktschweißen
Mehr erfahren
Kompass
16.12.2019

Neufassung: DVS-Merkblatt „Schweißstrommessung beim Widerstandsschweißen“

Mit Ausgabedatum Dezember 2019 hat der DVS eine Neufassung des Merkblatts DVS 2942 „Schweißstrommessung beim Widerstandsschweißen: Messgeräte – Strommessspulen – Effektiv...

Prozessregelung Schweißstrommessung Widerstandsschweißen
Mehr erfahren
Ulrich Winter, Mitglied der Geschäftsführung von Fronius Deutschland, Elisabeth Engelbrechtsmüller-Strauß, Geschäftsführerin der Fronius International GmbH, und Ewald Eisner, Geschäftsführer der Fronius Deutschland GmbH, eröffnen die neue Landeszentrale (v.l.).
22.10.2019

Fronius Deutschland feierte Eröffnung der neuen Landeszentrale

Ende September feierte Fronius Deutschland die Eröffnung ihrer neuen Landeszentrale. Die Gäste konnten einen Blick in die neuen Räumlichkeiten werfen und sich in Vorträge...

Lichtbogenschweißen Punktschweißen Schweißtechnik
Mehr erfahren