Regelwerke
Kompass - © pixabay.de/Efraimstochter
08.07.2019

Neufassung: DVS-Merkblatt 2918 für Widerstandsschweißeinrichtungen

Merkblatt DVS 2918 „Elektrische Auslegung von Widerstands-schweißeinrichtungen: Schweißstromkreis – Transformator – Leistungsteil“

Mit Ausgabedatum Juli 2019 ist das DVS-Merkblatt 2918 „Elektrische Auslegung von Widerstandsschweißeinrichtungen: Schweißstromkreis – Transformator – Leistungsteil“ in neuer Fassung erschienen. Das Dokument ersetzt die Fassung vom März 2011.

Widerstandsschweißeinrichtungen (WSE) zum Punkt-, Buckel- und Rollennahtschweißen zeichnen sich üblicherweise durch kurze pulsförmige Ströme aus, die jeweilige Einschaltdauer ist jedoch anlagen- oder produktspezifisch. Bei der elektrischen Auslegung einer WSE sind daher einige Besonderheiten zu beachten. Diese betreffen insbesondere die Auslegung des Sekundärkreises, des Schweißtransformators, der Transformatorzuleitung, des Leistungsteils, der Netzzuleitung sowie der Absicherungen und des Netzanschlusses.

Das DVS-Merkblatt 2918 verfolgt das Ziel, Anwendern und Herstellern die erforderlichen Grundlagen für die elektrische Auslegung einer Widerstandsschweißeinrichtung zur Verfügung zu stellen. Dabei beschränkt sich das Merkblatt auf WSE mit Wechselstromleistungsteil (AC-WSE) und solche mit Inverterleistungsteil (MFDC-WSE). WSE mit konventioneller 3-Phasen-Gleichstrom-Technik oder Kondensatorentladungstechnik sind nicht Gegenstand dieses Merkblattes. Dennoch können die hier gemachten Angaben auch bei diesen Anlagen für Teilbereiche verwendet werden.

Aus dem Inhaltsverzeichnis:
  • Grundsätzliches zur Auslegung einer WSE
  • Berechnung der Einschaltdauer
  • Berechnung des äquivalenten sekundären Dauerstroms
  • Berechnung des Primärstroms des Schweißtransformators und des Netzstromes
  • Bestimmung der Wirkwiderstände im Schweißstromkreis
  • Besonderheiten bei der elektrischen Auslegung von AC-WSE
  • Besonderheiten bei der elektrischen Auslegung von MFDC-WSE
  • Auslegung der Schutz- und Trennvorrichtung
  • Dimensionierung von Absicherungen
  • Dimensionierung von Zuleitungen
  • Mittelspannungstransformator
  • Netzanschluss von mehreren WSE
  • Energieeffizienz
  • Vereinbarungen mit Netzbetreiber und Stromanbieter
  • CE-Kennzeichnung und Sicherheit von WSE
  • Beispielrechnungen
  • Unterschiede bei AC-WSE und MFDC-WSE

Das Merkblatt ist im DVS-Regelwerksportal hinterlegt. DVS-Mitglieder haben kostenfreien Zugriff auf die Dokumente.

Schlagworte

BuckelschweißenPunktschweißenRollennahtschweißenWiderstandsschweißen

Verwandte Artikel

20.04.2021

Neufassung: DVS-Merkblatt „Widerstandspresschweißen – Metallografische Prüfung“

Mit Ausgabedatum April 2021 hat der DVS eine Neufassung des Merkblatts DVS 2916-4 „Prüfen von Widerstands-presschweißverbindungen – Metallografische Prüfung“ veröffentlic...

Fügetechnik Metallografie Qualitätssicherung Schweißtechnik Schweißverbindungen Widerstandsschweißen
Mehr erfahren
31.03.2021

mth-Gründer Mathias Herrde übergibt Staffelstab an Dr.-Ing. Christian Groth

Aus Maschinenbau Technologie Herrde wird die mth Ultraschalltechnologie GmbH & Co. KG: Dem Wandel der Rechtsform ist vor kurzem ein Eigentümerwechsel vorangegangen.

Fügetechnik Kunststoffschweißen Schweißtechnik Ultraschallschweißen Verbindungstechnik Widerstandsschweißen
Mehr erfahren
03.02.2021

Heiß-aktives Plasma für Oberflächenreinigung

Damit unterschiedliche Prozess-Schritte korrekt durchgeführt werden können, müssen Verunreinigungen am Bauteil vorab entfernt werden. Das Acerios-System ermöglicht durch...

Bauteile Fügetechnik Klebtechnik Plasmatechnologie Punktschweißen Reinigung Schweißen Schweißtechnik
Mehr erfahren
Für einen namhaften Automobilhersteller konzipierte und fertigte DALEX mehrere Roboterschweißanlagen zum Schweißen von Abgasstrangisolierungen. Ein wichtiger Bestandteil der Anlagen, um den Produktionsablauf komplett zu automatisieren, ist die gemeinsam mit KYOKUTOH entwickelte vollautomatische Nacharbeitungseinheit.
18.12.2020

Neue Automationslösung zum Punktschweißen

Um sehr kleinen Elektroden in einem automatisierten Fertigungsablauf nachzuarbeiten, fehlte bisher am Markt eine automatisierte Fräseinheit. Die DALEX Schweißmaschinen Gm...

Automation Elektroden Elektrodenschweißen Fügetechnik Nachbearbeitung Punktschweißen Schweißen Schweißtechnik Widerstandsschweißen
Mehr erfahren
Der KUKA KR QUANTEC.
22.09.2020

Großauftrag aus Korea für KUKA

Der koreanische Automobilzulieferer SEOJIN Industrial vergibt einen Großauftrag an KUKA: 185 KUKA Roboter sollen bald in Korea zum Schweißen und für Handling-Aufgaben ein...

Automation Automatisiertes Schweißen Punktschweißen Roboterschweißen Robotik
Mehr erfahren