Unternehmen
© Schoeller Werk
29.09.2022

Schoeller erweitert Geschäftsführung

Schoeller erweitert Geschäftsführung

Schoeller Werk, einer der weltweit führenden Hersteller für längsnaht-geschweißte Edelstahlrohre, erweitert sein Managementteam und hat Alexander Mertens (42) zum Geschäftsführer berufen. Gemeinsam mit dem Vorsitzenden der Geschäftsführung Frank Poschen (CEO) bildet er nun die Geschäftsführung des Unternehmens.

Als Chief Operating Officer (COO) übernimmt Mertens die Verantwortung für das operative Geschäft des Premiumherstellers, wozu sämtliche Produktionsabläufe inklusive des Auftrags- und Qualitätsmanagements gehören.

Mertens, der im Jahr 2001 in das Unternehmen eingetreten ist, war über zehn Jahre im Personalbereich tätig, zuletzt als Leiter Personal und Organisation. Danach wurde ihm die Leitung des Auftragsmanagements übertragen, ein damals neu eingerichteter Bereich der seither die Schnittstelle zwischen Vertrieb, Einkauf und Produktion bildet. Aus dieser Funktion heraus übernahm Mertens als Mitglied der Geschäftsleitung in 2020 die Verantwortung für die Produktionsabläufe des Rohrspezialisten und später auch des Qualitätsmanagements. Aufgrund der von ihm in den letzten drei Jahren erfolgreich restrukturierten Produktionsorganisation und in Anbetracht der Herausforderung, die Produktionsabläufe des Premiumherstellers weiter zu optimieren, um auch künftig international wettbewerbsfähig zu sein, wurde Mertens nun in die Geschäftsführung berufen.

„Ich freue mich mit Alexander Mertens unsere langjährig enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit künftig in der Geschäftsführung fortzusetzen,“ so Frank Poschen, Vorsitzender der Geschäftsführung bei Schoeller. „Ihm ist es mit der erfolgreichen Neuausrichtung der Produktion gelungen, unserem Anspruch, Qualität für höchste Anforderungen zu liefern, jederzeit gerecht zu werden. Zugleich hat er damit eine wichtige Voraussetzung für unsere erfolgreiche Expansion in andere Industriezweige geschaffen. Ich wünsche ihm und uns viel Erfolg bei den anstehenden Aufgaben und der Umsetzung künftiger Projekte.“

(Quelle: Presseinformation der Schoeller Werk GmbH & CO. KG)

Schlagworte

EdelstahlEdelstahlrohreSchweißenSchweißtechnik

Verwandte Artikel

Nach der Preisverleihung (von links nach rechts): Dr. Ulrike Wolf (Ministerialdirektorin im Bayerischen Wirtschaftsministerium), Franz Xaver Peteranderl (Präsident der Arbeitsgemeinschaft der bayerischen Handwerkskammern), Lea Sauerwein, Dr. rer. nat. Elfriede Eberl (IHK Mittelfranken), EVOSYS Geschäftsführer Frank Brunnecker, Dr.-Ing. Robert Schmidt (IHK Mittelfranken), Prof. Klaus Josef Lutz (Präsident des Bayerischen Industrie- und Handelskammertages).
25.11.2022

EVOSYS mit dem Innovationspreis Bayern geehrt

Die Evosys Laser GmbH aus Erlangen ist Träger des ersten Hauptpreises des diesjährigen Bayerischen Innovationspreises. Überzeugt hat die Jury das innovative und patentier...

Kunststoffschweißen Laserstrahlschweißen Lasertechnologien Schweißtechnik
Mehr erfahren
24.11.2022

SCHWEISSEN & SCHNEIDEN 2023: Alle Marktführer nehmen teil

Beste Vorzeichen für die SCHWEISSEN & SCHNEIDEN 2023: Bereits jetzt haben alle Branchengrößen ihre Stände für die Weltleitmesse rund um das Fügen, Trennen und Beschichten...

Beschichten Fügen Oberflächenbehandlung Schneiden Schneidtechnik Schweißen Schweißtechnik Trennen Unterwassertechnik
Mehr erfahren
So aggressiv und ergonomisch, dass sie die Produktionskapazität verdoppelt - CC-GRIND-ROBUST von PFERD.
24.11.2022

Die Schleifscheibe, die gegen den Fachkräftemangel hilft

Ergonomie und Wirtschaftlichkeit schließen einander nicht aus. Das weiß man spätestens, seit PFERDVALUE den Mehrwert dieser Werkzeuge im Einsatz beschreibt. Dass aber ein...

Edelstahl Fachkräftemangel Oberflächenbehandlung Schleifen Stahl
Mehr erfahren
Die leistungsstarke Exento LowVac-Absauganlage mit dem flexiblen Absaugarm zeichnet sich durch ihren großflächigen Erfassungsgrad aus.
21.11.2022

Effektive Schweißrauchabsaugung von Fronius

Für einen wirkungsvollen Schweißrauchschutz bringt Fronius den neuen benutzerfreundlichen Exento Absaugschweißbrenner und zwei mobile, leistungsstarke Exento Absauganlage...

Absaugbrenner Arbeitsschutz E-Hand Schweißen Gesundheitsschutz MAG Schweißen MIG Schweißen Schweißrauchabsaugung Schweißtechnik WIG Schweißen
Mehr erfahren
17.11.2022

Techman Robot kündigt „All-in-One“ AI Cobot-Serie an

Techman Robot hat die Einführung seiner TM AI Cobot Serie angekündigt. AI Cobot ist ein kollaborativer Roboter, der einen leistungsstarken und präzisen Roboterarm mit ein...

Automatisiertes Schweißen Cobot Schweißen Cobots Industrie 4.0 KI Künstliche Intelligenz Palettieren Schweißen Schweißtechnik
Mehr erfahren