Produkte
Der Novus Airtower besitzt ein spezielles Filter- und Steuerungskonzept - © Novus air GmbH
09.07.2019

Schweißrauchabsaugung mit künstlicher Intelligenz

Künstliche Intelligenz erhöht die Effizienz in der Schweißrauchabsaugung: Der Einsatz eines speziellen Filter- und Steuerungskonzepts im NOVUS Airtower trägt erheblich zu Kostenreduzierungen bei.

Die Novus air GmbH ist der weltweit erste Anbieter von Lösungen zur Schweißrauchabsaugung mit künstlicher Intelligenz. Diese kommt bei der intelligenten Abreinigung der Filterpatronen im NOVUS Airtower zum Einsatz.

Die von der Systemsteuerung autark definierte differenzdruckabhängige Abreinigung erwirkt, dass zum einen die Filterstandzeiten um bis zu 66,6 Prozent verlängert und zum anderen die Menge der benötigten Druckluft um mehr als 95 Prozent reduziert werden. Dadurch sinken die Instandhaltungs- und die Betriebskosten.

Vor der Inbetriebnahme eines Filterturms zur Schweißrauch-absaugung legt der Anlagenhersteller die jeweiligen Anfangs- und Endwerte des Differenzdruckes fest. Zu Anfang arbeitet der NOVUS Airtower bei geringerem Leistungsvolumen, das heißt mit Unterdruck. Ist der erste vorher festgelegte Endwert des Differenzdrucks erreicht, werden die Filter abgereinigt. Anfangs- und Endwert für die nächste Abreinigung steigen nun leicht. Dieses Intervall wird fortgesetzt bis der Berstdruck erreicht wird. Danach ist eine effiziente Reinigung der Filter nicht mehr möglich und ein Austausch vonnöten. Aufgrund dieses neuartigen Operationsmodells erhöht sich die Filterstandzeit durchschnittlich um etwa zwei Drittel.

Ein weiteres Feature ist die periodische Überprüfung des Differenzdruckes. Nach vier Stunden Betrieb fährt der Airtower automatisch auf 100 Prozent Leistungsvolumen hoch und misst den Differenzdruck in den Filterpatronen. Wurde der zur Abreinigung festgelegte Endwert nicht erreicht, fährt die Anlage auf das aktuell benötigte Leistungsvolumen zurück.

NOVUS Airtower - © Novus air GmbH
© Novus air GmbH © Novus air GmbH

Dies wird durch den Einsatz des intelligenten Raumluft-sensors ermöglicht. Die vom Sensor gemessenen Emissionen veranlassen die Systemsteuerung, nur den zur Beseitigung der aktuell anfallenden Schadstoffmenge benötigten Leistungsmodus zu nutzen.

„Der Einsatz künstlicher Intelligenz sorgt für eine hohe Nachhaltigkeit beim Einsatz der NOVUS Airtower zur Schweißrauchabsaugung. Die Anlagen bieten nun einen weiteren Mehrwert, um beim Kunden für eine signifikante Kostenreduzierung zu sorgen“, erklärt Jani Mäkelä, Geschäftsführer der Novus air GmbH. „Neben dem Einsatz von Adsorbentien, Heiz- und Kühlmodulen, kundenspezifische Designs oder speziellen Wechselfiltern ist es uns gelungen, unseren Kunden ein weiteres weltweit einzigartiges Feature anzubieten.“

(Quelle: Presseinformation der Novus air GmbH)

Schlagworte

ArbeitsschutzFiltrationGesundheitsschutzSchweißrauchabsaugung

Verwandte Artikel

02.03.2021

Neufassung: Merkblatt DVS 1204 „Hilfestellung zur Gefahrstoffverordnung“

Mit Ausgabemonat März 2021 ist eine aktualisierte Fassung des Merkblatts DVS 1204 „Hilfestellung für Anwender zur Informationsermittlung nach GefStoffV – Sicherheits-/ In...

Arbeitsschutz Arbeitssciherheit Gefahrstoffverordnung Gesundheitsschutz Schweißracuhe Schweißzusätze
Mehr erfahren
01.03.2021

Laserrauchabsaugung bei wechselnden Materialien

Die ULT AG aus Löbau hat die Absauganlage „LAS 800“ für die Beseitigung feiner Stäube und Gase entwickelt, die bei der Laserbearbeitung von Metallen, Kunststoffen und and...

Absauganlagen Absaugung Filtration Laserrauch Rauch Staub Stäube
Mehr erfahren
25.02.2021

Gesundheitsschutz beim Schweißen: Haltung, bitte!

Je weniger der Körper beim Schweißen belastet wird, desto besser sind die Schweißergebnisse. Zwar lassen sich nicht alle ungünstigen Positionen durch eine Korrektur der K...

Arbeitsschutz Fügetechnik Gesundheitsschutz Schweißen Schweißtechnik
Mehr erfahren
Beitrag mit Video
15.02.2021

Effiziente Rauchgasabsaugung hoch zwei

Ein besonders effizienter Schutz vor Schweißrauchen ist gewährleistet, wenn Absaugbrenner mit einem mobilen Absauggerät kombiniert werden. Wie das in der Praxis funktioni...

Abluftreinigung Abluftreinigungsanlagen Absauganlagen Absaugbrenner Absaugtechnik Absaugung Arbeitsschutz Gesundheitsschutz MAG Schweißen MIG Schweißen Mobile Absauganlagen Mobile Absaugung Schweißrauch
Mehr erfahren
13.02.2021

Experten bewerten betriebliche Maßnahmen gegen Corona positiv

Insgesamt zeichnen Fachleute ein positives Bild der Umsetzung von Maßnahmen gegen Corona im Arbeits- und Infektionsschutz. Ein Großteil der Betriebe hat bereits im Februa...

Arbeitsschutz Corona-Krise Gesundheitsschutz PSA
Mehr erfahren