Unternehmen
Stephan Meisnitzer ist der neue Geschäftsführer der Tyczka Trading & Supply GmbH & Co. KG - © Tyczka GmbH
08.04.2019

Veränderungen in der Tyczka-Geschäftsführung

Seit dem 01. April 2019 ist Stephan Meisnitzer neuer Geschäftsführer der Tyczka Trading & Supply GmbH & Co. KG. Er übernimmt in dieser Position die Verantwortung für das Flüssiggas-Handelsgeschäft der Tyczka-Gruppe im In- und Ausland.

Stephan Meisnitzer tritt die Nachfolge von Ralf Bursch an, der über 28 Jahre die Entwicklung der Tyczka Gruppe erfolgreich mitgestaltet hat. Der Diplom- Kaufmann Stephan Meisnitzer verfügt mit über 30 Jahren Erfahrung in der Energiebranche über umfangreiche Marktkenntnisse. Er verantwortete das zentral- und osteuropäische LPG-Geschäft des italienischen Mineralöl- und Energiekonzerns Eni, bevor er in die Geschäftsführung der Montana Group wechselte und zuletzt erfolgreich in der Geschäftsleitung der Friedrich Scharr KG und als vorsitzender Geschäftsführer der Scharr CPC GmbH tätig war.

„Wir freuen uns, mit Stephan Meisnitzer einen ausgewiesenen Experten für den Bereich Energie mit an Bord zu haben“, so Dr. Frank Götzelmann, Sprecher der Geschäftsführung der Tyczka-Unternehmensgruppe.

Die Tyczka-Gruppe, gegründet 1924, mit Stammsitz im bayerischen Geretsried, beschäftigt rund 550 Mitarbeiter. Zu ihr gehören mehrere mittelständische Gesellschaften und Beteiligungen in Deutschland, Österreich und Polen. Die Kerngeschäftsfelder sind die Energieversorgung mit Flüssiggas (Propan und Butan) sowie die Vermarktung und die Produktion von Industriegasen.

Schlagworte

EnergieFlüssiggasGase

Verwandte Artikel

Auf dem 34.000 Quadratmeter großen Areal wird neben Flüssigsauerstoff und Flüssigstickstoff auch Trockeneis produziert.
31.05.2019

Flüssiggase für die Metropolregion Nürnberg

Am 21. Mai feierte das Industriegase- und Engineering-Unternehmen Linde die offizielle Eröffnung einer neuen Luftzerlegungsanlage am Standort Röthenbach an der Pegnitz.

Flüssiggase Flüssigsauerstoff Flüssigstickstoff Gase Luftzerkegung Trockeneis
Mehr erfahren
Ein Turm aus Stahl
07.01.2019

Stahlhart Energie und Rohstoffe sparen

Die Firma econsteel hat in einem früheren DBU-Förderprojekt eine neue Stahlsorte entwickelt. Jetzt wird ein Verfahren zum Härten der Oberflächen entwickelt.

Energie Ressourcen Stahl Stahlbau Umweltschutz
Mehr erfahren
Hans-Wolfgang Tyczka trägt sich in das Goldene Buch der Stadt Görlitz ein
30.11.2018

Görlitz: Ehrung im Doppelpack

Dr. Hans-Wolfgang Tyczka hat sich in das Goldene Buch der Stadt Görlitz eingetragen und den Dr. Tyczka Energiepreis 2018 verliehen.

Ehrung Energie
Mehr erfahren
Gasflaschen der Prduktserie
12.11.2018

Gase für die Additive Fertigung

Erstmals präsentiert sich Gase-Spezialist Messer auf der Formnext, der wichtigen Fachmesse für die Additive Fertigung.

Additive Fertigung Gase Messe Schweißtechnik
Mehr erfahren