Regelwerke
Kompass - © pixabay.de/Efraimstochter
12.09.2019

Neufassung: DVS-Merkblatt 2509 „Richten und Schweißarbeiten an Kraftradrahmen“ 

Neufassung: Merkblatt DVS 2509 „Richten und Schweißarbeiten an Kraftradrahmen – Instandsetzungsaufgaben an Kraftradrahmen“ 

Mit Ausgabedatum September 2019 hat der DVS eine Neufassung des Merkblattes DVS 2509 „Richten und Schweißarbeiten an Kraftradrahmen – Instandsetzungsaufgaben an Kraftradrahmen“ veröffentlicht. Das Dokument liefert wesentliche Regeln zum sachgerechten Instandsetzungsschweißen und Richten für Hauptrahmen von Krafträdern aus Stahlwerkstoffen. Richtarbeiten an Aluminiumrahmen werden ausdrücklich nicht empfohlen.

Durch unsachgemäßes Schweißen und Richten an Kraftradbauteilen können die mechanisch-technologischen Eigenschaften der verwendeten Werkstoffe unzulässig verändert oder wieder rückgängig gemacht werden. Das kann die Verkehrssicherheit von Krafträdern erheblich gefährden. In diesem Merkblatt werden wesentliche Regeln zum sachgerechten Instandsetzungsschweißen und Richten
angegeben.

Die Rahmen der gängigen Kraftradmodelle lassen sich im Wesentlichen den folgenden Konzepten
zuordnen: Rahmen mit Unterzügen, Rahmen ohne Unterzüge, Brückenrohrrahmen, Gitterrohrrahmen sowie Verbundrahmen aus Rohren, Blechen und Formteilen. Je nach Bauart müssen bei Richt- und Schweißarbeiten tragende und untergeordnete Bauteile
identifiziert werden, um eine fachgerechte Reparatur durchführen zu können.

Aus dem Inhalt (Auszug):
  • Rahmenbauarten
  • Richten von Kraftradrahmen
    • Allgemeine Vorgehensweise
    • Anforderungen an ein Rahmen-Messsystem
    • Grundsätzliche Hinweise
    • Anforderungen an einen Rahmenrichtstand
    • Richten eines Kraftradrahmens
    • Richten von Fahrwerkskomponenten
    • Richtvorgänge
    • Richten der Lenkkopfwinkelabweichung
    • Richten der Sturzabweichung
    • Richten anderer Rahmenteile
  • Schweißen an Kraftradrahmen
    • Untergeordnete Teile
    • Tragende Teile
    • Vorgehensweise beim Instandsetzungsschweißen
  • Korrosion

Hintergrundinformation:

Die DVS-Arbeitsgruppe „Fügen im Straßenfahrzeugbau“ hatte urpsünglich die Merkblattreihe DVS 2506 bis DVS 2509 erstellt. Bei einer Neubearbeitung 2015, die unter Mitarbeit der BdZS e. V. sowie der GSI ‒ Gesellschaft für Schweißtechnik International mbH erfolgte, wurden die Inhalte der Merkblätter 2506 und 2507 in das Merkblatt DVS 2508 integriert.

Die Neufassung des Merkblatts DVS 2509 „Richten und Schweißarbeiten an Kraftradrahmen – Instandsetzungsaufgaben an Kraftradrahmen“ ist im DVS-Regelwerksportal hinterlegt. DVS-Mitglieder haben kostenfreien Zugriff auf die Dokumente.

Schlagworte

InstandsetzungRichtenSchweißtechnikStahlStraßenfahrzeugbau

Verwandte Artikel

DVS Group
17.08.2022

DVS-Umfrage zur Digitalisierung in der Schweißtechnik – jetzt teilnehmen!

Die Digitalisierung verändert die Arbeits- und Geschäftsprozesse in der Schweißtechnik. Aber wie genau sehen diese aus? Welchen Grad der Digitalisierung haben wir erreich...

Digitalisierung Schweißtechnik
Mehr erfahren
Für die Maßhaltigkeit der einzelnen Baugruppen galten hohe Anforderungen.
16.08.2022

Gefragte Brennschneidexpertise für Pilotprojekt zur Grubenwasserhaltung

Die Folgen des Steinkohlenabbaus begleiten das Ruhrgebiet als sogenannte Ewigkeitsaufgaben. Thyssen Schachtbau beauftragte Jebens mit der Fertigung einer 150 Tonnen schwe...

Bergbau Blechbearbeitung Brennschneiden Schweißtechnik
Mehr erfahren
Frank Koch, CEO der Swiss Steel Group.
16.08.2022

Whitepaper: Green Steel ist das Gebot der Stunde

Ohne die Transformation der Stahlindustrie hin zu „Green Steel“ wird der rasante Klimawechsel nicht aufzuhalten sein. Die Swiss Steel Group hat dazu ein Whitepaper veröff...

Dekarbonisierung Energiewende Grüner Stahl Stahl Stahlindustrie
Mehr erfahren
Der auszeichnende Business Hero Club ist ein Zusammenschluss aus Vorständen, Investoren und Unternehmern. Die Initiative legt dabei gleichermaßen Wert auf eine Mischung aus traditionellem Mittelstand und revolutionären Ideen von morgen.
12.08.2022

EWM mit Business Hero Award ausgezeichnet

EWM ist Preisträger des Business Hero Award 2022. Mit 9,7 von möglichen zehn Punkten bestätigt die unabhängige Jury die zahlreichen Stärken des Lichtbogenschweißtechnik-H...

Lichtbogenschweißen Schweißtechnik
Mehr erfahren
DVS Group
12.08.2022

Zwei deut­sche Dele­gierte in zen­trale IIW-Po­si­tio­nen ge­wählt

Bei der 75. Jahresversammlung mit nachfolgender Konferenz des International Institute of Welding wurden gleich zwei zentrale Positionen in den IIW-Lenkungsgremien durch D...

Internationales Schweißtechnik
Mehr erfahren