Veranstaltung
© MESSE ESSEN GmbH, 45001 Essen, Germany
25.06.2019

Start der 24. BEIJING ESSEN WELDING & CUTTING

Die BEIJING ESSEN WELDING & CUTTING, die führende Schweißfachmesse der Branche im asiatischen Raum, ist heute in ihre 24. Auflage gestartet. Über 1.000 Aussteller präsentieren im Shanghai New International Expo Center bis Freitag, 28. Juni, ihre Produkte und Dienstleistungen auf mehr als 87.000 Quadratmetern. Eröffnet wurde die Messe durch den Oberbürgermeister der Stadt Essen, Thomas Kufen, die Chinese Mechanical Engineering Society und den DVS – Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e. V.

Produkte rund um das Schweißen und Schneiden sind in China stark gefragt: Mit einer Monatsproduktion von 85 Millionen Tonnen Stahl ist das Land weltweit führend und hat einen entsprechenden Bedarf an Weiterverarbeitung.

Die BEIJING ESSEN WELDING & CUTTING bietet den Besuchern eine ideale Plattform, um sich über Innovationen für die Schlüsseltechnologien Fügen, Trennen und Beschichten zu informieren, auszutauschen und zu ordern.

Die Bedeutung der Messe unterstreicht auch das starke Interesse der Aussteller. Über 1.000 Unternehmen aus dem In- und Ausland haben sich zu dieser, nach der Weltleitmesse SCHWEISSEN & SCHNEIDEN zweitgrößten Branchenmesse angemeldet.

© MESSE ESSEN GmbH, 45001 Essen, Germany
© MESSE ESSEN GmbH, 45001 Essen, Germany

An zahlreichen internationalen Gemeinschaftsständen haben Firmen die Möglichkeit, den Fachbesuchern einen kompakten Überblick über ihre Leistungen zu geben, so auch am German Pavilion, der seine Fläche aufgrund der hohen Nachfrage um 38 Prozent im Vergleich zur letzten Veranstaltung in Shanghai vergrößert hat. An dem vom deutschen Bundeswirtschaftsministerium geförderten Gemeinschaftsstand beteiligen sich 25 Unternehmen, die ihre Produkte „Made in Germany“ vorstellen.

Neben den hochwertigen Präsentationen der Aussteller bietet die BEIJING ESSEN WELDING & CUTTING umfangreiche Optionen zur Weiterbildung. Sowohl bei der Konferenz „IFWT 2019 Welding and Joining for Intelligent Manufacturing Fusion and Diffusion of Sparkling Ideas“ als auch beim „China Welding Industry Forum 2019“ geben Experten ihr Wissen weiter.

(Quelle: Presseinformation der Messe Essen GmbH)

Schlagworte

InternationalesSCHWEISSEN & SCHNEIDENSchweißtechnik

Verwandte Artikel

23.01.2020

Schweißen verbindet. You'll never walk alone

Schweißtechnische Erlebnisse „querweltein“ zeigen: Das Schweißen verbindet Menschen. Ein Fach-, Sach- und Lachbuch für Branchenkenner und Branchenfremde.

Medien Schweißtechnik
Mehr erfahren
Die Experten von DALEX geben Anwendern im T-Center Einblicke in die Vielseitigkeit der Schweißtechnik.
22.01.2020

Schweißtechnik: Fehler vermeiden, bevor sie entstehen

Das Technologie-Center von DALEX bietet die Möglichkeit, schweißtechnische Lösungen auszuprobieren, Prototypen zu fertigen und Mitarbeiter zu schulen.

Buckelschweißen Foliennahtschweißen Punktschweißen Rollnahtschweißen Schweißtechnik Widerstandsschweißen
Mehr erfahren
17.01.2020

DVS-PersZert erhält erneut DAkkS-Akkreditierung

Die Re-Akkreditierung der Deutschen Akkreditierungsstelle GmbH (DAkkS) ist DVS-PersZert, der Personalzertifizierungsstelle des DVS – und damit auch den DVS-zugelassenen B...

Fachkräftequalifizierung Internationales Schweißtechnische Ausbildung
Mehr erfahren
13.01.2020

Qualitätssicherung in der Schweißtechnik I: Schmelzschweißen

Die zeitgemäße Basis für die Qualitätssicherung in der Schweißtechnik ist die Normenreihe DIN EN ISO 3834ff. Zusammen mit weiteren, wichtigen Dokumenten bildet sie das He...

DIN EN ISO 3834ff Normung Qualitätssicherunge Regelwerk Schweißtechnik
Mehr erfahren
Sehr beengte Platzverhältnisse im Inneren der Wehrklappe.
10.01.2020

Mehr Effizienz im Kraftwerksbau: Schweißen im Inneren von Stahlbauteilen

Clevere Lösungen sorgen bei beengten Platzverhältnissen dafür, dass Schweißer effizient und gefahrlos arbeiten können.

Behälterbau Kraftwerksbau Lichtbogenschweißen Pipelinebau Schiffsbau Schweißausrüsttung Schweißtechnik Stahl
Mehr erfahren