Veranstaltung
© Alexander Binzel Schweisstechnik GmbH & Co. KG
17.11.2021

Webinar zum Schweißrauch beim WIG-Schweißen

Schweißrauch beim WIG-Schweißen – Die unsichtbare Gefahr

Schweißrauch, egal ob sichtbar oder unsichtbar, ist ein gesundheitliches Risiko. Die Rauche, die vor allem beim MIG- und MAG-Schweißen entstehen, sind sichtbar, sodass Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter selbstverständlich sind. Doch wie sieht es mit den Schweißrauchen beim WIG-Schweißen aus? Sie sind unsichtbar, aber dennoch nicht weniger gesundheitsgefährdend. In einem Webinar am 1. Dezember klären zwei Experten von ABICOR BINZEL über den Umgang mit Schweißrauchen beim WIG-Schweißen auf.

Florian George ist Junior Produktmanager Absaugtechnik bei ABICOR BINZEL. Der staatlich geprüfte Maschinenbautechniker wird im Rahmen des Webinars zusammen mit Thomas Heyn vom Customer Service kompetent über die gesundheitlichen Gefahren aufklären, die vom unsichtbaren Schweißrauch beim WIG-Schweißen ausgehen. Darüber hinaus werden die beiden Experten selbstverständlich auch erläutern, welche Möglichkeiten es gibt, diese Gefahren anhand konkreter Lösungsvorschläge möglichst umfassend abzuwehren.

Beim Webinar am 1. Dezember erfahren Sie daher von 14:00 bis 14:45 Uhr Genaueres über:

  • die grundsätzlichen Gefahren von Schweißrauch und warum sie beim WIG-Schweißen oft unterschätzt werden
  • Herausforderungen bei der Schweißrauchabsaugung beim WIG-Schweißen
  • geltende Vorschriften im Bereich der Schweißrauchabsaugung
  • Unterschiede bei den Absaugmöglichkeiten und deren verschiedene Einsatzgebiete

Mit Themen wie diesen richtet sich das Webinar vor allem an Leiterinnen und Leiter der Schweißtechnik, an Schweißaufsichtspersonal und an Personen, die in ihrer Funktion als Sicherheitsbeauftragte für den Gesundheitsschutz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Arbeitsplatz verantwortlich sind. Aber auch Betriebs- und Produktionsleiter, die für die Ausstattung der Produktionsstätten die Verantwortung tragen, und Geschäftsführer und Firmeninhaber, deren Blick immer auch die Kosten und Effizienz im Auge behalten muss, profitieren von der Teilnahme.

Termin: 1. Dezember 2021
Uhrzeit: 14:00 – 14:45 Uhr (inkl. 15-minütiger Fragerunde)

Zur Webinar-Anmeldung

Schlagworte

ArbeitsschutzArbeitssicherheitGesundheitsschutzSchweißrauchWIG Schweißen

Verwandte Artikel

20.07.2024

Der Mensch im Mittelpunkt der Arbeitsgestaltung

Die neue Ausgabe der baua: Aktuell gibt in ihrem Schwerpunkt Einblicke in die Forschungsarbeit der BAuA zur menschengerechten Arbeitsgestaltung. Dabei folgt sie dem Leitg...

Arbeitsplatzgestaltung Arbeitssicherheit Arbeitswelt Automatisierung Biostoffe Fachkräftemangel Gefahrstoffe KI
Mehr erfahren
14.07.2024

Branchen Holz und Metall: Weniger Arbeitsunfälle trotz herausfordernder Zeiten

Es gelang den Holz- und Metallbetrieben in Deutschland, die Zahl der Arbeitsunfälle im Jahr 2023 im Vergleich zu 2022 um 1,8 Prozent zu senken. Darüber informiert die BGH...

Arbeitsschutz Arbeitssicherheit Arbeitsunfälle E-Learning Gesundheitsschutz Metallbranche
Mehr erfahren
13.07.2024

Körperkraft gesund einsetzen

Um Gefährdungen durch die Ausübung von Ganzkörperkräften zu erkennen und somit Gesundheitsgefahren am Arbeitsplatz zu reduzieren, hat die BAuA die Leitmerkmalmethoden neu...

Arbeitsschutz Arbeitssicherheit Ganzkörperkräfte
Mehr erfahren
10.07.2024

Kraftpaket für eine verbesserte AC/DC WIG-Schweißleistung

Die neue Rogue ET 230iP AC/DC bietet ein Erlebnis beim AC/DC-WIG-Schweißen. Aufbauend auf dem Caddy Tig AC/DC paart das Kraftpaket die bewährte Rogue-Leistung mit robuste...

Aluminium Aluminiumschweißen Schweißtechnik WIG Schweißen Wolfram-Inertgasschweißen
Mehr erfahren
Beitrag mit Video
09.07.2024

Arbeits- und Gesundheitsschutz mit IoT

Prof. Dr. Emil Schubert, WELDPROF® und Geschäftsführer von ABICOR BINZEL, erklärt, wie der Arbeits- und Gesundheitsschutz in der Schweißtechnik vom Internet der Dinge (Io...

Arbeitsschutz Gesundheitsschutz Industrie 4.0 IoT Roboterschweißen Schweißrauche Schweißrauchemissionen
Mehr erfahren