Produkte
©FANUC
19.02.2021

Hohe Traglast, hohe Produktivität

Der neue Schweißroboter ARC Mate 120iD/35 hat wie sein Bruder, der M-20iD/35, ein verbessertes Design mit optimaler Durchführung von Kabeln und Medienleitungen. Die erhöhte Nutzlastkapazität macht ihn gut geeignet für Schweißanwendungen, wenn eine Aufrüstung erforderlich ist, die über einen Standardschweißbrenner hinausgeht. Da die Handgelenkachsen des ARC Mate 120iD/35 auch mit der Schutzklasse IP67 ausgestattet sind, ist der Roboter gut gegen Spritzer oder Staubbildung geschützt und der ideale Kandidat für Schweiß- oder Schneidanwendungen.

Der M-20iD/35 und der ARC Mate 120iD/35 werden standardmäßig mit dem neuen Controller R-30iB Plus und allen neuen Funktionen des Controllers geliefert: integriertes Bildverarbeitungssystem, größerer Speicher, schnellere CPU und neues iPendant. Die A-Kabinett-Version des Steuerungsgehäuses ist die beliebteste in Europa. Die gestraffte Version ist auf Anfrage auch im Mate Cabinet erhältlich.

Die digitalen Modelle des M-20iD/35 und des ARC Mate 120iD/35 sind in die FANUC-eigene Offline-Programmiersoftware „Roboguide“ integriert. Mit Roboguide steht Integratoren, Planern und Anwendern ein leistungsfähiges Werkzeug zur Verfügung, mit dem Zellen und Systeme nicht nur entworfen, sondern auch offline programmiert werden können.

(Quelle: Presseinformation der FANUC Deutschland GmbH)

Schlagworte

AutomationAutomatisiertes SchweißenFügetechnikRobotikSchneidenSchneidtechnikSchweißenSchweißtechnik

Verwandte Artikel

Mit ihren neuen MIG/MAG-Multiprozess-Schweißgeräten Phoenix XQ puls  und Taurus XQ Synergic erweitert die EWM AG aus Mündersbach ihre XQ-Serie um die Titan XQ puls.
Beitrag mit Video
22.02.2021

Erfolgreiche Erweiterung der MIG-/MAG XQ-Serie

Mit den zwei neuen MIG-/MAG-Multiprozess-Schweißgeräten Phoenix XQ puls und Taurus XQ Synergic erweitert EWM die bewährte XQ-Serie. Mit dem Ausbau der Produktreihe finden...

Industrie 4.0 MAG Schweißen MIG Schweißen Schweißen Schweißtechnik
Mehr erfahren
Eine zweiseitige Elektronenstrahlschweißung mit Kupfer und Aluminium.
22.02.2021

Kupfer und der Elektronenstrahl – zwei wirklich beste Freunde

Beim Schweißen von Kupfer und Kupferlegierungen wird häufig auf Lasertechnologien gesetzt. Der Elektronenstrahl als Werkzeug bleibt oft außer Acht, bietet jedoch einige V...

Elektronenstrahl Elektronenstrahlschweißen Fügetechnik Schweißen Schweißtechnik
Mehr erfahren
DVS Group
21.02.2021

6th IEBW 2021 – Das Elektronenstrahlschweißen im Fokus

Konkrete Antworten auf die Frage, welche aktuellen Trends es beim Elektronenstrahl-Schweißen gibt, liefert in Kürze die 6th International Electron Beam Welding Conference...

Additive Fertigung Elektronenstrahlen Elektronenstrahlschweißen Fügetechnik Schweißen Schweißtechnik
Mehr erfahren
19.02.2021

KUKA beliefert zukunftsweisendes Roboter-Trainingszentrum in Irland

KUKA beliefert das irische Louth & Meath Education and Training Board mit einer Reihe von Ausbildungsrobotern für das neue, hochmoderne Advanced Manufacturing Training Ce...

Automation Industrie 4.0 Robotik
Mehr erfahren
Die perfekte Kombination aller Anlagen und Komponenten ermöglicht eine präzise Schnittqualität in einer digitalen Produktion.
18.02.2021

Mit Traditionsbewusstsein neue Wege gehen

Die Firma DELA hat ihren Maschinenpark modernsiert und dabei auf Qualität von Eckert und Kjellberg vertraut. Plasma- und Autogenschneidmaschinen werden dabei in eine geme...

Autogenschneiden Industrie 4.0 Plasmaschneiden Schneiden Schneidtechnik
Mehr erfahren