Unternehmen
Das Team am neu eröffneten EWM-Standort in Singen. - © Sabine Tesche
20.05.2019

Neuer EWM-Standort in Singen

Die EWM AG befindet sich derzeit stark im Wachstum. Nach Ibbenbüren in Nordrhein-Westfalen und Tours in Frankreich hat das Unternehmen jetzt in Singen den dritten neuen Standort innerhalb weniger Wochen eröffnet.

In Singen stellt EWM auf mehr als 800 m2 das gesamte Produkt- und Serviceangebot bereit. Durch den neuen Standdort profitieren Kunden im südlichen Baden-Württemberg von kurzen Wegen und Reaktionszeiten bei Service und Lieferungen. Das neu aufgestellte EWM-Team wird künftig in allen Fragen rund um das Thema Schweißen vor Ort zur Verfügung stehen.

Mit dem neuen Standort in Baden-Württemberg baut die EWM AG ihre Marktpräsenz im Süden Deutschlands und in der Region weiter aus. Insgesamt eine Viertelmillion Euro wurde in den neuen Standort investiert. Auf einer Gesamtfläche von mehr als 800 m2 ist unter anderem Platz für einen mit neuesten Produkten ausgestatteten Showroom; die ideale Umgebung für das EWM-Team, um Kunden und Interessenten in allen Bereichen der Schweißtechnik zu beraten. Im mit modernsten Prüfgeräten ausgestatteten Servicebereich nehmen die Mitarbeiter schnell und kostengünstig alle notwendigen Prüfungen und Reparaturen vor.

 

Bei Schweißvorführungen konnten sich die Besucher von der Qualität der EWM-Geräte selbst überzeugen. - © Sabine Tesche
Bei Schweißvorführungen konnten sich die Besucher von der Qualität der EWM-Geräte selbst überzeugen. © Sabine Tesche

Kunden steht zudem das gesamte Produkt- und Serviceangebot der EWM AG zur Verfügung: Lichtbogen-Schweißgeräte und -zubehör, Schweißzusatzwerkstoffe, Produkte für den Arbeitsschutz, Wartungen, UVV-Prüfungen, Reparaturarbeiten an EWM- und Fremdgeräten, die Schweißmanagement-Software ewm Xnet 2.0 und die Innovations- und Technologieberatung ewm maXsolution. Ebenfalls in den neuen Standort integriert sind zudem ein großes Hochregallager und computergesteuerte Umlaufregale.

Schlagworte

HerstellerLichtbogenschweißenSchweißtechnikSchweißzusatzwerkstoffeSoftware

Verwandte Artikel

18.09.2019

Prima Poster: Schweißnahtprüfung durch Sichtprüfung

Ein neues Poster der DVS Media GmbH für die schweißtechnische Praxis erklärt die Schweißnahtprüfung durch Sichtprüfung, das erste und wichtigste Prüfverfahren für Schweiß...

DIN EN 1090 Schweißnahtprüfung Schweißtechnik Schweißtechnische Praxis Zerstörungsfreie Prüfung
Mehr erfahren
16.09.2019

Urmel im Eis: Abenteuer mit dem selbst geschweißten Amphibienfahrzeug

Abenteuer ist, wenn zwei Brüder den Plan schmieden, mit einem selbst konstruierten, pedalbetriebenen Amphibienfahrzeug namens „Urmel“ quer durch Alaska zu fahren. Abenteu...

Aluminium Lichtbogenschweißen Schweißtechnik
Mehr erfahren
ICE
16.09.2019

Call for Papers: JOIN-TRANS 2020 „Fügen und Bauen von Schienenfahrzeugen“

Am 12. und 13. Mai 2020 finet in Warschau die 6. Europäische Konferenz JOIN-TRANS 2020 „Fügen und Bauen von Schienenfahrzeugen“ statt. Transportowy Dozór Techniczny (TDT)...

Bau EN 15085 Konstruktion Schienenfahrzeugbau Schweißtechnik
Mehr erfahren
Jean-Louis Slegers (Geschäftsleiter GYS GmbH)
13.09.2019

Wechsel in der Geschäftsleitung der GYS GmbH in Aachen

Stabwechsel zum 01.09.2019. Jean-Louis Slegers wurde am 1. September 2019 zum Geschäftsleiter der GYS GmbH, der deutschen Tochtergesellschaft des mittelständischen, franz...

Batterieladetechnik Schweißtechnik
Mehr erfahren
Kompass
12.09.2019

Neufassung: DVS-Merkblatt 2509 „Richten und Schweißarbeiten an Kraftradrahmen“ 

Das Merkblatt DVS 2509 „Richten und Schweißarbeiten an Kraftradrahmen – Instandsetzungsaufgaben an Kraftrad-rahmen“ ist in neuer Fassung erschienen. Das Dokument betrifft...

Instandsetzung Richten Schweißtechnik Stahl Straßenfahrzeugbau
Mehr erfahren