Unternehmen
© Industrieverband Feuerverzinken
30.04.2021

Neuer Hauptgeschäftsführer des Industrieverbandes Feuerverzinken

Neuer Hauptgeschäftsführer des Industrieverbandes Feuerverzinken

Seit dem 1. April 2021 bekleidet Sebastian Schiweck die neu geschaffene Position des Hauptgeschäftsführers bei dem Verband mit Sitz in Düsseldorf. Damit wurde dessen 2020 eingeleitete Umstrukturierung abgeschlossen.

„Mit Herrn Schiweck haben wir die ideale Besetzung zur Erweiterung der derzeitigen Geschäftsführung gefunden. Er bringt umfassende Verbandserfahrung mit, unter anderem aus der Metallindustrie. Zudem erweitert er das breite Netzwerk des Verbandes mit seinen Kontakten zu politischen Entscheidungsträgern“, erklärt Martin Kopf, Vorsitzender des Industrieverbandes Feuerverzinken.

„Ich freue mich auf eine herausfordernde Tätigkeit und möchte wesentlich dazu beitragen, die Erfolgsgeschichte des Industrieverbandes Feuerverzinken weiterzuentwickeln und um weitere Eckpfeiler zu ergänzen“, sagt Sebastian Schiweck. „Dazu gehört unter anderem, die politische Kommunikation des Verbandes zu intensivieren und die positiven Eigenschaften des Feuerverzinkens noch stärker herauszustellen, vor allem in Bezug auf den Klimaschutz und die Nachhaltigkeit.“

Nach Abschluss einer kaufmännischen Ausbildung studierte Sebastian Schiweck Volkswirtschaftslehre mit der Spezialisierung Umweltpolitik und promovierte im Anschluss zum DBA. Berufliche Erfahrungen sammelte der 35-Jährige beim Deutschen Industrie- und Handelskammertag, als Referent bei der IHK Lüneburg-Wolfsburg und bei der Wirtschaftsvereinigung Metalle, wo er zuletzt als Bereichsleiter Nachhaltigkeit tätig war.

Der Industrieverband Feuerverzinken und seine Serviceorganisation, das Institut Feuerverzinken GmbH, vertreten die Interessen der deutschen Feuerverzinkungsindustrie gegenüber Öffentlichkeit, Politik, Behörden, Verfahrensanwendern, Verbrauchern und wissenschaftlichen Institutionen. Derzeit sind rund 100 Unternehmen in dem Verband organisiert.

(Quelle: Presseinformation Industrieverband Feuerverzinken e. V.)

Schlagworte

FeuerverzinkenKlimaschutzKommunikationMetallindustrieNachhaltigkeitOrganisationVerzinkenVerzinkungWirtschaftZink

Verwandte Artikel

11.05.2021

Klimaneutrale Stahlindustrie: Finanzierungsmöglichkeiten müssen sichergestellt sein

Mit der beschlossenen Strategie für Nachhaltige Finanzierung soll Deutschland zu einem führenden Sustainable Finance-Standort entwickelt werden. Hierfür ist eine gleicher...

Klimaschutz Nachhaltigkeit Stähle Stahlindustrie
Mehr erfahren
08.05.2021

ZVEH-Konjunkturumfrage: Elektrohandwerke mit erfreulichen Signalen

Obwohl die Corona-Pandemie Deutschland nach wie vor im Griff hat, bleibt der Geschäftsklimaindex der Elektrohandwerke auf hohem Niveau stabil.

Branche Digitalisierung Handwerk Konjunktur Trend Wirtschaft
Mehr erfahren
27.04.2021

Festo übergibt Vorsitz der Plattform Industrie 4.0

Dr. Frank Melzer, Vorstand Product and Technology Management bei der Festo SE & Co. KG in Esslingen, übergab turnusgemäß auf der Hannover Messe seinen Vorsitz des Lenkung...

Automatisierung Bildung Corona-Krise Digitale Transformation Digitalisierung Industrie Industrie 4.0 KI Kooperation Lernen Management Mittelstand Nachhaltigkeit Politik Produktion Prozesse Steuerung Unternehmen Wirtschaft Wissenschaft
Mehr erfahren
25.04.2021

Europäische Länder zeigen: Perspektiven für Messe-Zulassung sind möglich

Öffnung deutscher Messen könnte mit Modellprojekten auf regionaler Ebene beginnen, so der AUMA - Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft.

Ausstellung Messe Messen Messewirtschaft Veranstaltung Veranstaltungen Wirtschaft
Mehr erfahren
23.04.2021

Automation 2030: Deutsche Unternehmen brauchen mehr Flexibilität

Die Corona-Pandemie zwingt deutsche Unternehmen, in digitale Innovationen zu investieren. Dies erfordert ein funktionierendes Resilienz-Management. Das zeigt die neue Pub...

Automation Digitalisierung Industrie Industrie 4.0 Messtechnik Wirtschaft
Mehr erfahren