Regelwerke
© pixabay.com/oxie99
12.01.2021

Update für die DIN EN ISO 6847 „Schweißzusätze – chemische Zusammensetzung“

Update für die DIN EN ISO 6847 „Schweißzusätze – chemische Zusammensetzung“

Mit Ausgabedatum Januar 2021 ist eine Neufassung der DIN EN ISO 6847 „Schweißzusätze – Auftragung von Schweißgut zur Bestimmung der chemischen Zusammensetzung“ erschienen. Diese Neuauflage ersetzt das Vorgängerdokument vom November 2013.

Die Norm legt das Verfahren zum Auftragen des Schweißgutes zum Ermitteln der chemischen Zusammensetzung fest. Das Dokument gilt für die Herstellung eines Schweißgutblocks durch umhüllte Stabelektroden, Drahtelektroden zum Metall-Schutzgasschweißen, Fülldrahtelektroden zum Metall-Schutzgasschweißen und für selbstschützendes Metall-Lichtbogenschweißen, Massiv- und Füllstäbe für Wolfram-Schutzgasschweißen und Draht/Band-Pulver-Kombinationen für Unterpulverschweißen oder Elektroschlackeschweißen und Plattieren. Die Inhalte des Dokumentes betreffen Schweißzusätze von unlegierten Stählen, Feinkornstählen, hochfesten Stählen, warmfesten Stählen, nichtrostenden und hitzebeständigen Stählen, Nickel und Nickellegierungen sowie Kupfer und Kupferlegierungen.

Gegenüber dem Vorgängerdokument wurden folgende Änderungen vorgenommen:

Die Vorschriften für Band-Pulver-Kombinationen zum Plattieren bei Unterpulver- und Elektroschlacke-Schweißverfahren wurden hinzugefügtund die gesamte Norm redaktionell überarbeitet.

Aus dem Inhalt (Auszug):
  • Europäisches Vorwort
  • Vorwort
  • Einleitung
  • Anwendungsbereich
  • Normative Verweisungen
  • Begriffe
  • Grundwerkstoff
    • Sorte
    • Maße
    • Oberflächenbeschaffenheit
  • Verfahren zur Herstellung des Schweißgutblocks
    • Trocknen der Schweißzusätze
    • Schweißposition
    • Stromart
    • Schweißbedingungen
    • Schweißmethode
      • Allgemeines
      • Umhüllte Stabelektroden
      • Massivdrähte und -stäbe, Bänder und Fülldrähte und -stäbe
  • Maße des Schweißgutblocks
  • Probenahme

Schlagworte

DrahtelektrodenElektroschlackeschweißenLichtbogenschweißenMetall-SchutzgasschweißenMSG SchweißenSchweißenSchweißgutSchweißtechnikSchweißzusätzeUmhüllte StabelektrodenUnterpulverschweißen

Verwandte Artikel

04.08.2021

Neues DVS-Merkblatt „Elektrodenbearbeitung beim Widerstandspunktschweißen“

Der DVS hat das neue Merkblatt 2903-2 „Elektrodenbearbeitung durch Fräsen beim Widerstandspunktschweißen“ veröffentlicht.

Fräsen Fügetechnik Schweißen Schweißtechnik Stahlfeinbleche Widerstandspunktschweißen
Mehr erfahren
Beitrag mit Video
03.08.2021

Nicht brennbarer Alleskönner

Das Super Pistolenspray NF von ABICOR BINZEL ist eine überzeugende und sichere Lösung, um Schweißspritzer am Werkstück, an den Verschleißteilen des Brenners und am Spanne...

Fügetechnik MAG Schweißen MIG Schweißen Schweißen Schweißspritzer Schweißtechnik Schweißtrennmittel
Mehr erfahren
02.08.2021

Metallhandwerk: Frank Kania übernimmt Vorsitz in internationalem Normenausschuss

Dipl.-Ing. Frank Kania vom Bundesverband Metallwurde zum Vorsitzenden des internationalen ISO-Normenausschusses ISO/TC 44/SC 10/WG 1 berufen.

Lichtbogenschweißen Metallhandwerk Normung Schmelzschweißen Schweißen Schweißtechnik Standardisierung
Mehr erfahren
Der Laser „Dynamic Beam“ aus Jerusalem ist inzwischen im Fraunhofer IWS in Dresden installiert. Das Institut ist damit die weltweit erste Forschungseinrichtung, die eine solche Laserlösung im Einsatz hat.
31.07.2021

Flexibler Faserlaser für die flinke Materialbearbeitung

Laser-Experten aus Sachsen und Israel erproben derzeit gemeinsam am Fraunhofer-Institut IWS einen neuartigen Laser für den Industrieeinsatz.

Additive Fertigung Aluminiumlegierungen Lasertechnologien Materialbearbeitung Schweißtechnik Schweißverbindungen Titanlegierungen
Mehr erfahren