Veranstaltung
Fotograf: Torben Brinkmann/©MESSE ESSEN GmbH
18.05.2021

BEIJING ESSEN WELDING & CUTTING 2021 mit über 900 Ausstellern

BEIJING ESSEN WELDING & CUTTING 2021 mit über 900 Ausstellern

Darauf hat die Branche gewartet: Die BEIJING ESSEN WELDING & CUTTING, Asiens führende Schweißfachmesse, wird mit über 900 Ausstellern an den Start gehen. Die Unternehmen präsentieren vom 16. bis 19. Juni 2021 ihre Produkte und Dienstleistungen rund um das Fügen, Trennen und Beschichten im Shanghai New International Expo Centre.

Nachdem die Fachmesse im letzten Jahr pandemiebedingt ausfallen musste, rechnen die Veranstalter in diesem Jahr mit einem starken Interesse der Fachbesucher. Erwartet werden zahlreiche Entscheider aus den Bereichen Maschinen- und Anlagenbau, Eisenbahnverkehr, Infrastruktur, Automobilbau, Ölpipelines, Schiffbau oder Luft- und Raumfahrtindustrie.

Produkte rund um das Schweißen und Schneiden sind in China sehr gefragt: Über 55 Prozent der weltweiten Stahlproduktion stammt aus dem Reich der Mitte. Daher gibt es einen hohen Bedarf an Lösungen und Know-how rund um die Weiterverarbeitung. Die BEIJING ESSEN WELDING & CUTTING bietet auf über 80.000 Quadratmetern eine ideale Plattform, um Innovationen für die Schlüsseltechnologien Fügen, Trennen und Beschichten kennenzulernen, sich auszutauschen und zu ordern. Mit dabei sind zahlreiche große Unternehmen wie Kjellberg, Eckelmann, Kawasaki und Panasonic. Auch viele Nischenanbieter und junge Firmen präsentieren sich auf der Fachmesse. Für Anbieter aus dem Ausland ist die BEIJING ESSEN WELDING & CUTTING eine ausgezeichnete Gelegenheit, um Türen in den asiatischen Markt zu öffnen. Das zeigt das starke Interesse am German Pavilion. Auf dem vom deutschen Wirtschaftsministerium geförderten Gemeinschaftsstand stellen 13 deutsche Unternehmen mit ihren Partnern ihre Lösungen „Made in Germany“ vor.

Messe starker Partner

Die BEIJING ESSEN WELDING & CUTTING ist eine Tochterveranstaltung der Weltleitmesse SCHWEISSEN & SCHNEIDEN, die in der Messe Essen stattfindet. Weitere starke Partner der BEIJING ESSEN WELDING & CUTTING sind die Chinese Mechanical Engineering Society (CMES), die Welding Institution of CMES, die China Welding Association (CWA), das Welding Equipment Committee of CWA und der DVS – Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e. V. Ein umfangreiches Vortragsprogramm, bei dem in diesem Jahr die Digitalisierung im Mittelpunkt steht, rundet die Veranstaltung ab.

Weitere Informationen zur BEIJING ESSEN WELDING & CUTTING finden Sie hier.

(Quelle: Presseinformation der Messe Essen GmbH)

Schlagworte

AnlagenbauAutomobilbauBeschichtenFügenFügetechnikInternationalesMaschinenbauSchienenfahrzeugbauSchneidenSchneidtechnikSchweißenSchweißtechnikTrennen

Verwandte Artikel

Auch für die Reinigung der Arbeits- und Stützrollen in Warmwalzgerüsten bietet KULLEN-KOTI passende Walzenbürsten an. Damit lassen sich die gewünschten Oberflächenstrukturen auf den warmgewalzten Aluminiumbändern erzeugen.
17.08.2022

Optimales Tracking für Platten und Bleche

Die Ofentransportrollen von KULLEN-KOTI mit Spezialdraht-Besätzen kommen weltweit in den Horizontallinien der Wärmebehandlungsanlagen zum Einsatz, wo sie die schonende Fö...

Aluminium Anlagenbau Bleche Fahrzeugindustrie Fördertechnik Luftfahrtindustrie Platten Walzen Walzwerktechnik Wärmebehandlung Zulieferindustrie
Mehr erfahren
DVS Group
17.08.2022

DVS-Umfrage zur Digitalisierung in der Schweißtechnik – jetzt teilnehmen!

Die Digitalisierung verändert die Arbeits- und Geschäftsprozesse in der Schweißtechnik. Aber wie genau sehen diese aus? Welchen Grad der Digitalisierung haben wir erreich...

Digitalisierung Schweißtechnik
Mehr erfahren
Für die Maßhaltigkeit der einzelnen Baugruppen galten hohe Anforderungen.
16.08.2022

Gefragte Brennschneidexpertise für Pilotprojekt zur Grubenwasserhaltung

Die Folgen des Steinkohlenabbaus begleiten das Ruhrgebiet als sogenannte Ewigkeitsaufgaben. Thyssen Schachtbau beauftragte Jebens mit der Fertigung einer 150 Tonnen schwe...

Bergbau Blechbearbeitung Brennschneiden Schweißtechnik
Mehr erfahren
Mit Bremsmomenten von bis 7.200 Nm gehören auch die federbetätigten und elektrohydraulisch gelüfteten Trommelbremsen der RINGSPANN-Baureihe DT zu den Standardausrüstungen vieler Antriebssysteme in der Bergbautechnik.
15.08.2022

RINGSPANN gibt Startschuss für  neue Tochtergesellschaft an der Pazifikküste

Mit der Gründung ihrer nunmehr 17. Auslandstochter in der chilenischen Hafenstadt Iquique setzt die RINGSPANN-Gruppe ihren Internationalisierungskurs fort.

Aluminium Bergbauindustrie Eisen Heavy-Duty-Anwendungen Kupfer Maschinenbau Montanindustrie
Mehr erfahren
Stoßseitig mit RMS gefügte Gummidichtung einer Autotür
15.08.2022

SKZ Wegbereiterprojekt hilft bei komplexen Verbindungen

Das Kunststoff-Zentrum SKZ möchte in einem Wegbereiterprojekt gemeinsam mit dem Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik (IWS) die Technologien zum Verbinden...

Fügetechnik Hybridfügen Kunststoff-Metall-Verbund Leichtbau Materialverbunde Mobilitätswende
Mehr erfahren