Veranstaltung
© stock.adobe.com/xiaoliangge
07.10.2021

Call for Papers: Abstracts für den DVS CONGRESS 2022 erwünscht

Sie interessieren sich für Neuigkeiten aus dem DVS-Verband oder seinen Tochtergesellschaften? Dann orientieren Sie sich einfach am Logo der DVS-Group. Alle Artikel mit diesem Logo haben inhaltlich einen direkten Bezug zum DVS oder zu mit ihm verwandten Unternehmen.

DVS Group

Call for Papers: Abstracts für den DVS CONGRESS 2022 erwünscht

Der DVS – Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e. V. ruft zur Einreichung von Abstracts für den DVS CONGRESS im Jahr 2022 auf. Experten, Anwender, Wissenschaftler, Hersteller, Branchenkenner und junge Akademiker sind eingeladen, den DVS CONGRESS aktiv mitzugestalten und mit ihrem Wissen zu bereichern.

Vorschläge für Präsentationen zu folgenden Themenfeldern sind willkommen:

  • Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz, Umweltschutz
  • Werkstattpraktiker/Fügetechnik aus der Praxis für die Praxis
  • Interessante fügetechnische Konstruktionen
  • Schadensfälle und Reparaturkonzepte
  • Regelwerke, Qualifizierung, Qualitätssicherung, Prüftechnik
  • Verfahren und Geräte (neue und zukünftige Fügetechnologien)
  • Schweißen
  • Schneiden
  • Kleben
  • Additive Fertigung
  • Thermisches Beschichten / Oberflächentechnik
  • Löten
  • Grund-, Zusatzwerkstoffe und Hilfsstoffe
  • Forschung und Entwicklung: Transfer in die Anwendung
  • Energietechnik/Energiewende
  • Stahlbau/Brückenbau
  • Luft- und Raumfahrzeugbau
  • Elektromobilität
  • Multimaterialdesign: Zukunftsweisender Leichtbau durch Fügetechnik
  • Künstliche Intelligenz: Lösungen für die Fügetechnik
  • Industrie 4.0: Fügetechnik etabliert in Prozessketten
  • Fahrzeugbau

Der Call for Papers geht bis zum 8. Dezember 2021.

Abstracts werden ausschließlich online übermittelt. Nach Ablauf der Frist sichtet die Programmkommission, besetzt mit renommierten Fachleuten aus Industrie und Forschung, die eingereichten Abstracts. Die Kommission bewertet die Einreichungen fachlich und stellt anschließend das Vortragsprogramm für die Veranstaltung im kommenden Jahr zusammen.

Der DVS CONGRESS findet vom 19. bis 21. September 2022 in der Rhein-Mosel-Halle in Koblenz statt.

Weiterführende Links:

Einreichung der Abstracts: www.dvs-congress.de/2022
Mehr Informationen über den DVS CONGRESS: www.dvs-home.de/events

Ansprechpartnerin Organisation:

Simone Weinreich
Telefon: +49 211 1591-302
E-Mail: simone.weinreich@dvs-hg.de

Ansprechpartner fachliche Information:
Dipl.-Ing. Jens Jerzembeck
Telefon: +49 211 1591-173
jens.jerzembeck@dvs-hg.de

(Quelle: Presseinformation des DVS – Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e. V.)

Schlagworte

Additive FertigungArbeitsschutzBrückenbauElektromobilitätEnergiewendeFahrzeugbauForschungGesundheitsschutzIndtandsetzungIndustrie 4.0KIKlebenKonstruktionLötenLuftfahrzeugbauQualitätssicherungRaumfahrzeugbauRegelwerkeSchadensfälleSchneidenSchweißenStahlbauThermisches BeschichtenZusatzwerkstoffe

Verwandte Artikel

24.10.2021

Beschäftigte profitieren, wenn ihre Arbeitszeit erfasst wird

Beschäftigte, deren Arbeitszeit erfasst wird, berichten deutlich seltener über zeitliche Entgrenzung. Zudem verfügen sie über eine größere zeitliche Flexibilität. Zu dies...

Arbeitnehmer Arbeitsschutz Arbeitswelt Arbeitszeiterfassung Gesundheitsschutz
Mehr erfahren
22.10.2021

Systemlösungen für das Laserstrahl-Auftragschweißen

Auf der formnext 2021 stellt Laserline neue Systemlösungen für das Laserstrahl-Auftrag-schweißen vor. Gezeigt werden vorkonfigurierte Lösungspakete für High-Speed-Beschic...

Additive Fertigung Beschichtungen Hochgeschwindigkeits-Laserauftragschweißen Laserstrahhl-Auftragschweißen Laserstrahlschweißen
Mehr erfahren
22.10.2021

Namhafte Unternehmen bestätigen Teilnahme an Cutting World 2023

Vom 25. bis 27. April 2023 wird die Cutting World, die Spezialmesse für die gesamte Wertschöpfungskette des Schneidens, in der Messe Essen stattfinden. Die Anmeldeunterla...

Brennschneiden Laserstrahlschneiden Plasmaschneiden Schneiden Schneidtechnik Trennen
Mehr erfahren
21.10.2021

Neufassung: Richtlinie DVS 3205:  „Röntgenstrahlen an Elektronenstrahlmaschinen“

Der DVS hate eine Neufassung der Richtlinie DVS 3205 „Schutz vor Röntgenstrahlen an Elektronenstrahlmaschinen zur Materialbearbeitung“ veröffentlicht.

Arbeitsschutz Elektronenstrahl Elektronenstrahlmaschinen Gesundheitsschutz Materialbearbeitung
Mehr erfahren
21.10.2021

Gas-Management-System EWR 2: Antworten auf die häufigsten Fragen

Mit dem EWR 2/EWR 2 Net ist die Nachfolgeversion des erfolgreichen Gas-Managementsystem EWR von ABICOR BINZEL erschienen. In diesem Beitrag werden die wichtigsten Fragen...

Gas-Management Gas-Management-Systeme Schutzgasschweißen Schutzgasverbrauch Schweißen
Mehr erfahren