Produkte
David Märte (l.) und Andreas Liesche sind die Geschäftsführer der neuen adesso-Tochter adesso manufacturing industry solutions GmbH. - © adesso
19.08.2021

Softwarelösung für Variantenmanagement und Konfiguration

Softwarelösung für Variantenmanagement und Konfiguration

adesso gründet eine weitere Tochter für das Softwareproduktgeschäft. Für die Fertigungsindustrie bietet die adesso manufacturing industry solutions GmbH eine neue, innovative Branchenlösung für das smarte Variantenmanagement. Damit ist es möglich, die Prozesse in der Individualfertigung von der Variantenkonfiguration über Angebot und Bestellung, Planung und Produktion bis zu Inbetriebnahme und Service durchgängig zu optimieren.

Sonderwünsche und Maßanfertigungen sind in der industriellen Fertigung an der Tagesordnung: Konsumenten konfigurieren Autos und Möbel oder planen Einbauküchen als Sonderanfertigung. Auch im B2B-Bereich benötigen Unternehmen immer öfter individuell gefertigte Komponenten, Maschinen und Produktionsanlagen. „Variantenreiche“ Produkte mit besonderer Ausstattung sind in vielen Segmenten unserer Wirtschaft stark gefragt – und gleichzeitig müssen die Preise dafür bezahlbar bleiben. Dafür hat adesso eine smarte und flexible Konfigurationsplattform entwickelt, die ab sofort von der neuen adesso-Tochter adesso manufacturing industry solutions GmbH vertrieben wird.

Der Schlüssel zum Erfolg und zum Erhalt der Wettbewerbsfähigkeit in der industriellen Maßanfertigung liegt in intelligenter, softwaregestützter „Variantenkonfiguration“. Nur so können individuelle Kundenwünsche schnell und zuverlässig, automatisiert und kosteneffizient erfüllt werden. Die Industrieexperten bei adesso kennen die Branchenanforderungen und unterstützen Unternehmenskunden mit einer durchgängigen „End-to-End-Variantenkonfiguration“, um die wachsende Komplexität in Vertrieb, Planung, Produktion und Service zu managen.

Plattform für die gesamte Wertschöpfungskette

adesso hat eine hochintegrative Systemlösung für das Variantenmanagement und die Konfiguration kundenindividueller Produkte, Maschinen und Anlagen entwickelt. Der „Softwarebaukasten“ unterstützt die gesamte Wertschöpfungskette in der Fertigungsindustrie: vom Vertrieb und der Anforderungsermittlung am Point of Sale, also beim Kunden, über die Entwicklung mit Produktionsplanung und -steuerung bis hin zu Inbetriebnahme und Service. Das Ergebnis ist ein vollständig digitalisierter Auftragsabwicklungsprozess mit den Vorzügen kurzer Durchlaufzeiten und niedriger Herstellungskosten.

Geschäftsführer Andreas Liesche spricht von „Maßanfertigung nach industriellen Maßstäben, zu Preisen wie für Serienprodukte“. Gemeinsam mit David Märte wird Liesche die Geschäfte der jüngsten adesso-Ausgründung führen. Der erfahrene Maschinenbauingenieur kennt die Anforderungen im Maschinen- und Anlagenbau im Detail aus zwei Jahrzehnten Software- und Consulting-Erfahrung: „Unsere ‚Smart Variant Management‘-Lösung ist ein ausgeklügeltes System zur Komplexitätsbeherrschung bei der Fabrikation variantenreicher Produkte, Systeme und Lösungen – auch bei Unikat-Anfertigungen. Die oft kostspielige manuelle Auftragsfertigung individueller Produkte gehört jetzt endgültig der Vergangenheit an.“

Neben der Entwicklung und Bereitstellung der Software-Plattform bietet adesso auch Implementierungsunterstützung in die IT-Infrastruktur des Unternehmens und die individuelle Produktmodellierung. David Märte ist Co-Geschäftsführer der neuen adesso-Tochter und zugleich Leiter des Geschäftsbereichs Manufacturing Industry: „Unsere Plattform beruht auf einem modularen IT-Konzept für die Variantenkonfiguration auf Basis modernster State-of-the-Art-Technologien und lässt sich auch schrittweise implementieren und ausbauen – übrigens in Einklang mit den bestehenden SAP-Systemlandschaften, wie sie weithin bei diesen Kunden im Einsatz sind.“

Die neue adesso manufacturing industry solutions GmbH von adesso informiert auf dieser Website über ihr Angebot für Industriekunden.

(Quelle: Presseinformation der adesso SE)

Schlagworte

AnlagenbauFertigungFertigungsindustrieMaschinenbauSoftware

Verwandte Artikel

Nachhaltiger Leichtbau: TU Ilmenau bietet zukunftsweisenden Master-Studiengang Maschinenbau an.
19.07.2024

Zukunftsweisender Master-Studiengang Maschinenbau

Zum Wintersemester 2024/25 führt die Technische Universität Ilmenau den Studienschwerpunkt „Nachhaltiger Leichtbau“ in den Master-Studiengang Maschinenbau ein.

Fachkräftequalifizierung Fahrzeugtechnik Ingenieurwesen Ingenieurwissenschaften Leichtbau Maschinenbau Nachhaltigkeit
Mehr erfahren
18.07.2024

TRUMPF and SiMa.ai Join Forces for AI-Lasers

The two companies are developing AI chips and software to improve welding, cutting and marking processes.

AI Computer-Chips E-Mobility Laser Technology Machine Tools Software Welding
Read more
Richard Bannmüller, CTO TRUMPF Lasertechnik, und Harald Kröger, Vertriebsleiter und Leiter des Geschäftsbereichs Automotive bei SiMa.ai, präsentieren den KI-Chip.
17.07.2024

Laser mit künstlicher Intelligenz

TRUMPF und SiMa.ai haben am 15. Juli eine Partnerschaft zur Entwicklung von Lasern mit künstlicher Intelligenz (KI) unterzeichnet. Ziel ist es, in naher Zukunft mehrere L...

KI Laser Lasermakieren Laserschneiden Laserschweißen Laserstrahlmarkieren Laserstrahlschneiden Laserstrahlschweißen Lasertechnik Lasertechnologien Markieren Pulvermetall-3D-Druck Schneiden Schweißen Software
Mehr erfahren
Die CAD/CAM-Software Lantek Expert verhindert, dass sich Blechteile oder Lochausschnitte nach dem Schneiden aufstellen und den Laserkopf beschädigen.
16.07.2024

Mikrostege und Spezialschnitte gegen Beschädigungen des Laserkopfs

Blechteile, die nach dem Laserschneiden auf der Platte bleiben oder sich gar aufrichten, können den Laserkopf erheblich beschädigen. Das kann mit Software von Lantek verm...

Blechbearbeitung Blechschneiden CAD-Software CAM-Software CAM/CAD Lasertechnologien Schneidtechnik Software
Mehr erfahren
Das Serviceportal myPeiseler bietet den Zugriff auf zahlreiche Informationen über die eingesetzten Geräte – wie technische Daten, Ersatzteilinformationen und Betriebsanleitungen – sowie die Möglichkeit zur direkten Kontaktaufnahme zu Peiseler.
15.07.2024

Lösungen für die Produktion im Wandel

Die ABM, Leitmesse der Metallbearbeitung, bietet für Peiseler den richtigen Rahmen, Positionierkonzepte für industrielle Anwendungen zu präsentieren, die Hersteller von W...

Fertigung Produktion Strukturbauteile
Mehr erfahren