Suchergebnisse für „Jugend schweißt“  3

Der Wettbewerb „Jugend schweißt“ zählt zu den wichtigsten Angeboten der Nachwuchsförderung durch den DVS – Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e. V. Alle zwei Jahre treten bei „Jugend schweißt“ Nachwuchsschweißerinnen und Schweißer im Alter zwischen 16 und 23 Jahren in einem der vier Handschweißprozesse Gasschweißen (G)⸴ Metall-Aktivgasschweißen (MAG)⸴ Lichtbogenhandschweißen (E-Hand) oder Wolfram-Intergasschweißen (WIG) gegeneinander an. Die Wettbewerbe beginnen lokal in den DVS-Bezirksverbänden⸴ die Sieger daraus treten dann auf Ebene der DVS-Landesverbände und schließlich auf Bundesebene gegeneinander an.

Der Wettbewerb „Jugend schweißt“ zählt zu den wichtigsten Angeboten der Nachwuchsförderung durch den DVS – Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e. V. Alle zwei Jahre treten bei „Jugend schweißt“ Nachwuchsschweißerinnen und Schweißer im Alter zwischen 16 und 23 Jahren in einem der vier Handschweißprozesse Gasschweißen (G)⸴ Metall-Aktivgasschweißen (MAG)⸴ Lichtbogenhandschweißen (E-Hand) oder Wolfram-Intergasschweißen (WIG) gegeneinander an. Die Wettbewerbe beginnen lokal in den DVS-Bezirksverbänden⸴ die Sieger daraus treten dann auf Ebene der DVS-Landesverbände und schließlich auf Bundesebene gegeneinander an.