Suchergebnisse für „Laserschneiden“  22

Artikel  22

Butz Aufzüge hat den Stahl- und Kabinenbau von zahlreichen renommierten Projekten geplant und umgesetzt. Unter anderem den Personenaufzug des Planetariums & Besucherzentrums „ESO Supernova“ (B01a und B01b) und den Lastenaufzug des Münchner ICE-Werks mit bis zu 18 Tonnen Traglast.
05.03.2021

Laserschneiden und mehr: Aufzugbleche produktiv bearbeiten

Das exakte Bearbeiten der in Aufzügen verwendeten Bleche und Stahlbauteile zählt für Butz Aufzüge zu den wichtigen Kernkompetenzen. Seit Ende 2020 kommt dafür eine Lasers...

Mehr erfahren
Auftragsarbeit: Dank einer zusätzlichen A-Achse lassen sich mit dem EHLA-Auftragskopf bis zu 1.490 mm lange Bauteile mit einem Maximaldurchmesser von 320 mm beschichten.
17.12.2020

Extremes Hochgeschwindigkeits-Laserauftragschweißen

Ein Mittelsträndler setzt auf das Extreme Hochgeschwindigkeits-Laserauftrag-schweißen EHLA, einem patentierten Verfahren des Fraunhofer-Instituts für Lasertechnik ILT.

Mehr erfahren
Ab einem Öffnungsdurchmesser von 30 Millimetern ermöglicht die iClad von Pallas das gesamte Spektrum des Laserauftragschweißens für Reparatur und Schutz von Innenkonturen kritischer Komponenten.
29.10.2020

Schlanke Innen-bearbeitungsoptik für Stahlwerkskomponenten

Ein gängiges Verfahren zur Instandsetzung von Werkzeugen und Bauteilen in der Stahlproduktion ist das Laserauftragschweißen. Bei sehr kleinen Öffnungsdurchmessern ist die...

Mehr erfahren
Mut zur Unschärfe: Die Quantentechnologie (hier: eine parametrische Quelle für die Erzeugung verschränkter Photonen) gibt uns laut Professor Reinhart Poprawe „eine viel bessere Chance, die Wirklichkeit der Natur auch in unseren Modellen und Zugängen so zu beschreiben, wie sie wirklich ist - nämlich mit Unschärfe“.
11.10.2020

Sternstunden in Kalifornien: 60 Jahre Lasertechnologie

Vor 60 Jahren gab es den ersten funktionstüchtigen Laser. Wie technische Sternstunden in Kalifornien bei ihm gezündet haben, berichtet Professor Reinhart Poprawe, der ehe...

Mehr erfahren
29.09.2020

247TailorSteel startet Produktion in Hilden

Die 247TailorSteel NRW GmbH beginnt in Kürze die Produktion in ihrem neuen Werk in Hilden. Die neuen Mitarbeiter wurden zuvor mehrere Monate im Werk Varsseveld geschult.

Mehr erfahren
Der Highyag BIMO FSC dient als 2D-Laserschneidkopf. Er ist für den Einsatz in Flachbettanlagen und Rohrschneidmaschinen ausgelegt und punktet mit hoher Schnittgeschwindigkeit und automatischer Einstellung von Fokuslage und -durchmesser.
27.08.2020

Wechsel vom Plasmaschneiden zum Laserschneiden

Um schneller hochwertigere Ergebnisse bei Blechen, Rohren und Profilen zu erzielen, investierte die Firma Manfred Sickinger in einen CNC-Faserlaser als Ersatz für eine zu...

Mehr erfahren
Im EFRE-geförderten Forschungsprojekt ScanCut entwickelten die Projektkpartner ein laserbasiertes Verfahren zum Wendelschneiden mit Multistrahlmodul und eröffneten damit neue Lösungsansätze als Ergänzung zum Stanzen.
20.08.2020

Filigranere Steckverbinder dank Laserschneiden

Um Rahmen des EFRE-Forschungsprojekts ScanCut wurde ein hybrides Fertigungsverfahren zum Laserschneiden von dünnwandigen Metallbändern entwickelt, wodurch auch winzige De...

Mehr erfahren
LaserEdge: Das Forschungsprojekt soll bis 2022 untersuchen, wie sich Kanten von metallischen Blechen durch Entgraten, Verrunden und Randverstärken so veredeln lassen, dass Umformgrad und Dauerfestigkeit positiv beeinflusst werden können.
08.08.2020

Blechkanten mit dem Laser veredeln

Im kürzlich gestarteten AiF-Projekt LaserEdge wird untersucht, wie sich Kanten von metallischen Blechen mit Lasertechnik entgraten lassen und Rissbildungen vermieden werd...

Mehr erfahren
Technologieparameter und Schnittbahnen lassen sich auch direkt in der 3D-Simulation anpassen.
30.07.2020

Neue Programmier-software für Laser-Rohrschneidmaschinen

TRUMPF hat mit Programming Tube eine neue Software für die Laser-Rohrbearbeitung entwickelt. Sie führt viele Arbeitsschritte automatisch aus, sodass bei vielen Fertigteil...

Mehr erfahren
06.06.2020

Selbstreinigende Aluminium-Oberflächen

Wissenschaftler aus Dresden haben mit Hilfe eines Laserverfahren eine selbstreinigende Oberfläche entwickelt. Diese Methode eignet sich auch zum Verständnis anderer Verfa...

Mehr erfahren
Die selbstzentrierende Spanntechnik fixiert und positioniert das Rohr und sorgt so für eine optimale Fertigteilqualität.
30.04.2020

Laser-Rohrschneiden für Anfänger und Fortgeschrittene

Mit der TruLaser Tube 3000 fiber bringt TRUMPF eine neue Laser-Rohrschneidmaschine auf den Markt, die sich bereits bei geringer bis mittlerer Auslastung rechnet.

Mehr erfahren
17.04.2020

Laser-Innovationen für verschiedenste Anwendungsbereiche

MicroStep hat im Laserbereich neue Technologien im Portfolio: Der Laserrotator wurde weiterentwickelt und es gibt zwei neue Laserquellen für mittlere Materialstärken.

Mehr erfahren
25.02.2020

Strategische Partnerschaft zwischen FANUC und BMW AG besiegelt

Der Industrieroboterhersteller FANUC und der Automobilkonzern BMW AG haben eine Rahmenvereinbarung über die Lieferung von rund 3.500 Robotern für neue Produktionslinien u...

Mehr erfahren
13.02.2020

Professor Christoph Leyens wird Mitglied in der Wissenschaftlichen Gesellschaft Lasertechnik

Die Mitgliederversammlung der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Lasertechnik e.V. (WLT) hat die Aufnahme von Professor Christoph Leyens als neues Mitglied beschlossen.

Mehr erfahren
Laserschneiden
10.02.2020

Effektiver Funkenvorabscheider erhöht Sicherheit in der Metallbearbeitung

Der neue Funken- und Grobpartikel-Vorabscheider Novus Tornado eignet sich zum effektiven Abscheiden grober und abrasiver Partikel aus dem Rohgasstrom.

Mehr erfahren
21.01.2020

MicroStep baut neue Niederlassung in Dorsten

MicroStep investiert weiter und wird am bewährten Standort Dorsten neue Räumlichkeiten beziehen. Dort entsteht ein neuer Komplex aus Bürogebäude und Vorführzentrum. Die E...

Mehr erfahren
Der neue Leichtbau-Roboter CRX-10iA.
06.01.2020

FANUC stellt ersten kollaborativen Leichtbauroboter vor

Auf der iREX, der größten Robotermesse der Welt, präsentierte der Automatisierungsspezialist und Industrieroboterhersteller FANUC Mitte Dezember 2019 Lösungen für die Fab...

Mehr erfahren
05.12.2019

Cutting World und Co. rücken Schneidtechnologien in den Mittelpunkt

Vom 28. bis 30. April 2020 wird die Messe Essen Treffpunkt der Schneidbranche. Zeitgleich finden die Fachmesse Cutting World, der Deutsche Schneidkongress PLUS und der 17...

Mehr erfahren
26.11.2019

Lantek vereinbart weltweite Kooperation mit HSG Laser

Lantek hat die Unterzeichnung eines Kooperationsvertrags mit dem chinesischen Konzern HSG Laser Group bekanntgegeben, der Software von Lantek in seine High-End-Faserlaser...

Mehr erfahren
Den „Goldenen Delphin“ haben in Cannes entgegen genommen: Peter Beck (Creative Director), Daniel Moreno (Head of Corporate Branding), Jean-Pierre Neuhaus (Head of Corporate Communications), Andy Weimer (Postproduktion)
18.10.2019

„Goldener Delphin“ für den Bystronic-Imagefilm

„Cannes Corporate Media & TV Awards“ nominierte den neuen Bystronic-Imagefilm in der Kategorie „Corporate Image Films“. Der Film überzeugte die Jury, so dass das Unterneh...

Mehr erfahren
28.06.2019

Allrounder für die Filtration

In den letzten Jahren hat die TEKA GmbH ihren Bestseller „Filtercube“ stetig weiterentwickelt und mit Sonderfunktionen ausgestattet. Die innovative Baureihe lässt sich be...

Mehr erfahren
Schweißroboter
03.12.2018

Robotereinsatz im Verarbeitenden Gewerbe

Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, wurden im Jahr 2018 in 16 % der Unternehmen im Verarbeitenden Gewerbe Roboter eingesetzt.

Mehr erfahren